Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Betriebswirtschafter/in, dipl.

Diplom HF

Höhere Fachschule für Wirtschaft hfwbern.ch

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.3.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Unternehmensführung
  • Marketing / PR
  • Produktion
  • Beschaffung & Logistik
  • Qualität / Umwelt / Sicherheit
  • Personalwesen
  • Finanzierung / Investition
  • Rechnungswesen
  • Informatik
  • Organisationgsgestaltung und -entwicklung
  • Projektmanagement
  • Wirtschaftsenglisch
  • Vernetzung
  • Rechtslehre
  • Sprache und Kommunikation
  • Statistik
  • Steuern
  • Volkswirtschaftslehre

 

Lernziel

Dipl. Betriebswirtschafterinnen und Betriebswirtschafter HF sind Generalisten mit breiten, vernetzten Fach- und Führungskompetenzen. Sie übernehmen Verantwortung und Führungsaufgaben in KMU oder Grossbetrieben in der operativen Führung, in Linien- oder in Stabstellen.

Voraussetzungen

Zulassung

Siehe Aufnahmebedingungen

Kosten

Studienkosten CHF 21'580.-

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Dipl. Betriebswirtschafter/in HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Frühling oder Herbst

Dauer

3 Jahre (ca. 1300 Lektionen Präsenzunterricht, über 3000 Lernstunden)

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Unterrichtszeiten je nach gewähltem Modell

Der Träger ist der Verein hfwbern.ch. Dieser Verein wird von den drei Schulen Wirtschafts- und Kaderschule KV Bern, BFB - Bildung Formation Biel-Bienne und WirtschaftsSchule Thun getragen.

Zur Vorbereitung auf das Studium werden Basiskurse angeboten:

  • Rechungswesen
  • Englisch
  • Deutsch

Für Studierenden aus dem Bankbereich bietet die HFW Bern eine Vertiefungsrichtung "Bankwirtschaft" an. Diese Vertiefungsrichtung erlaubt es, bankspezifisches Know-how zu erwerben.