Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Unternehmensführung im Gesundheitswesen

CAS

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > School of Management and Law

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.19.0

Aktualisiert 20.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Modul 1: Management im Gesundheitswesen

  • Strategisches & Prozess Management
  • Marketing und Unternehmenskommunikation
  • Business Planung

Modul 2: Finanzielle Führung im Gesundheitswesen

  • Finanz- und Betriebsbuchhaltung
  • Mittelflussrechnung
  • Budgetierung und Controlling
  • Investitionsplanung

Modul 2 entwickelt das im Integrationsmodul BWL/FRW erworbene Basiswissen im Gesundheitswesen weiter.

Lernziel

Die Teilnehmenden

  • können strategische Entscheidungen ihrer Organisationseinheiten systematisch herleiten, Prozesse analysieren und entsprechend optimieren;
  • kennen die Grundlagen des Marketings und der Unternehmenskommunikation im Gesundheitswesen;
  • verstehen die Grundlagen des Rechnungswesens und sind in der Lage, die finanzielle Situation eines Unternehmens zu beurteilen und daraus Massnahmen abzuleiten.

ECTS Punkte

12

Voraussetzungen

Zulassung

  • Abschluss einer staatlich anerkannten Hochschule (Universität, Fachhochschule)
  • Mehrjährige Berufserfahrung, davon mind. 3 Jahre im Gesundheits- oder Sozialwesen
  • Berufsleute ohne Universitäts- oder Fachhochschulabschluss mit einschlägiger mind. 5-jähriger Berufserfahrung und entsprechenden Weiterbildungsausweisen (höhere Fachschule oder höhere Fachprüfungen zum eidg. Fachausweis/Diplom) sowie aktueller Führungsposition im Gesundheits- oder Sozialwesen können sur dossier zugelassen werden.

Zielpublikum

Personen aus dem Gesundheits- und Sozialwesen, die wissenschaftlich fundiert argumentieren, wissenschaftlich gestützte Entscheidungen treffen müssen: Ärztinnen und Ärzte, Apothekerinnen und Apotheker, Kaderpersonen der Pflege und anderer Berufe des Gesundheitswesens, Personen aus öffentlichen Verwaltungen, Personen aus Spital- und Heimverwaltung, aus der Kranken- und Unfallversicherung sowie aus dem Pharmabereich und der Medizinaltechnik.

Kosten

CHF 7'400.-, inkl. Kursunterlagen, vorgeschriebene Literatur und Prüfungsgebühren sowie Übernachtung inkl. Frühstück bei externen Sequenzen

Abschluss

  • Certificate of Advanced Studies CAS

Certificate of Advanced Studies ZFH in Unternehmensführung im Gesundheitswesen

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August/September

Dauer

14 Tage verteilt auf ca. 4 Monate
13 Tage Präsenzunterricht, 1 Tag Individual- oder Lerngruppenarbeit
Unterricht in Blöcken zu 2-3 Tagen, jeweils Do/Fr/Sa oder Fr/Sa

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Veranstalter des Angebots: Winterthurer Institut für Gesundheitsökonomie

Links

Auskünfte / Kontakt

Tel. +41 58 934 79 79
E-Mail: info-weiterbildung.sml@zhaw.ch
URL: www.zhaw.ch/sml/weiterbildung

Label

  • Modell F