Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Automobildiagnostiker/in

Eidg. Fachausweis BP

Weiterbildungszentrum Lenzburg

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Lenzburg (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Fahrzeuge, Verkehr

Swissdoc

7.570.5.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Diese modulare, berufsbegleitende Weiterbildung bereitet Sie auf die eidgenössische Berufsprüfung vor.

Der Lehrgang besteht aus folgenden Modulen:

  • Kompetenzbereich Z1: Fahrzeug-Elektrik-Elektronik

  • Kompetenzbereich Z2: Komfort- und Sicherheitselektronik

  • Kompetenzbereich Z3: Fahrassistenz- und Infotainmentsysteme

  • Kompetenzbereich Z4: Kunden- und Lieferantenbeziehungen

  • Kompetenzbereich P1: Fahrwerk PW

  • Kompetenzbereich P2: Motor PW

  • Kompetenzbereich P3: Kraftübertragung PW

Weitere Informationen entnehmen Sie der Website.

Voraussetzungen

Zulassung

Abgeschlossene Lehre (EFZ) in unten genannten Berufen und vorausgesetzte Praxisjahre nach Lehrabschluss zur eidg. Berufsprüfung (Zwei Jahre: Automobil-Mechatroniker / fünf Jahre: Automobil-Fachmann)

Zielgruppe:
Automechaniker, Lastwagenmechaniker, Automobil-Mechatroniker leichte oder schwere Motorwagen, Fahrzeug-Elektriker-Elektroniker, Baumaschinenmechaniker, Landmaschinenmechaniker, Automobil-Fachmann, Automonteur.

Kosten

CHF 15’100.– (exkl. Lehrmittel, Zusatzkurse und Prüfungsgebühren) 

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Automobildiagnostiker/-in mit eidg. Fachausweis
Fachrichtung «Leichte Motorfahrzeuge»

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Lenzburg (AG)

Neuhofstrasse 36, 5600 Lenzburg

Zeitlicher Ablauf

Beginn

gemäss Website

Dauer

4 Semester (680 Lektionen), davon etwa 20 Tage (180 Lektionen) praktischer Unterricht im AGVS-Zentrum Lenzburg

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Automobil-Fachleuten EFZ und Automonteuren EFZ wird zur Vorbereitung ein Aufbaukurs „Grundlagen Automobiltechnik“ dringend empfohlen!
Beratung unter 062 885 39 02

Links