Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Massage, Klassische ...

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Sela Zentrum GmbH

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

9.723.5.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Modul 1

  • Theoretische und praktische Muskel- und Knochenlehre
  • Grundlagen, Vorbereitung und Wirkung der Massage
  • Einführung in die Grifftechniken, erste Grundgriffe
  • Haut - Aufbau und Funktion
Modul 2 
  • Rücken- und Schultermuskulatur
  • Muskelgewebe - Aufbau und Funktion
  • Rückenmassage
  • Kommunikation und Gesprächsführung mit Klienten

Modul 3

  • Beinmassage
  • Kontraindikationen der Massage
  • Massagemittel
  • Für die Beinmassage relevante Pathologien

Modul 4

  • Armmassage, Nacken- und Schultermassage
  • Thermotherapie und Kryotherapie
  • Anamnese und Befunderhebung
  • Für die Massage im bearbeiteten Körperteilbereich relevante Pathologien

Modul 5

  • Bauch– und Thoraxmassage vorne
  • Hauterkrankungen
  • Einführung in die Sportmassage
  • Kommunikation mit dem Arzt

Modul 6 

  • Dehnungs-, Kräftigungs-, Mobilisations- und Triggerpunkttechniken
  • Knochenspezifische Pathologien
  • Planung und Durchführung von Massagen in verschiedenen Klientensituationen, Teil I
Modul 7
  • Tonische und phasische Muskeln
  • Festigung der Massagetechniken
  • Spezialgriffe
  • Planung und Durchführung von Massagen in verschiedenen Klientensituationen, Teil II

Lernziel

Als Masseurin / Masseur fachkundig Ganzkörper-oder Teilmassagen durchführen können

Voraussetzungen

Zulassung

Von Vorteil: Pflege– oder paramedizinischer Beruf mit mind. 150 Stunden Anatomie, Physiologie und Pathologie oder Modul Schulmedizinische Grundlagen

Kosten

CHF 3'975.- exkl. Nebenkosten

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Dauer

21 Tage (160 Stunden)
7 Module à je 3 Tagen

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Die Kurse basieren auf einem christlichen Welt- und Menschenbild.