?global_aria_skip_link_title?

Suche

Ernährungsberater/in für alternative Ernährungsmedizin & ernährungsrelevante Gesundheitsförderung (WAM) nach ASCA-Richtlinien

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Bénédict-Schule Zürich

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.723.14.0

Aktualisiert 28.04.2022

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die Teilnehmenden werden befähigt, eine kompetente Ernährungsberatung für gesunde bzw. leicht übergewichtige Erwachsene oder Sportler/-innen anzubieten. Sie können zielgruppengerecht beraten, instruieren, betreuen bzw. begleiten.

Mit diesem Lehrgang eröffnen sich die Teilnehmenden weite Tätigkeitsgebiete, z. B. in Sport- und Fitnesszentren, Kur- und Wellnesshotels im In- und Ausland.

Inhalt:

  • Anatomie / Physiologie
  • Pathologie
  • Hygiene- / Notfallmassnahmen
  • Psychologie / Psychosomatik
  • Anamnese / Diagnostik
  • Grundlagen Ernährung
  • Vertiefung Beratung

Wahlfächer (sind im Kursgeld inbegriffen)

  • Englisch / Französisch / Italienisch / Spanisch
  • Deutsche Rechtschreibung / Grammatik
  • Tastaturschreiben / Informatik / Buchhaltung

Voraussetzungen

Zulassung

  • Mindestalter: vollendetes 18. Altersjahr
  • Berufsabschluss oder gleichwertige Ausbildung
  • oder mehrjährige Berufspraxis

Kosten

CHF 7'950.-

Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel sowie allfällige Kosten für Anerkennungsverfahren ASCA, EMR.

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Dipl. Ernährungsberater/in Benedict (Fachrichtung WAM, Stufe I und II nach ASCA)

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

oder online

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Mai, genaue Daten siehe Websit des Anbieters

Dauer

ca. 14 Monate

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch