Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Professional Writing Workshops

Diplom / Zertifikat des Anbieters

Schweizerische Text Akademie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zürich (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Medien, Verlag, Information

Swissdoc

7.811.5.0

Aktualisiert 07.05.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Schreiben für die Corporate Communication, die Social Media und den Journalismus ist ein Handwerk.

In den Workshops (früher Schreibwerkstatt) erarbeiten sich die Teilnehmenden das Fundament dieses Handwerks. Im Zentrum des Trainingsprogramms steht die Textverständlichkeit: Leserfreundlichkeit, Logik, Präzision und sprachlicher Anreiz.

Das Seminar bildet die erste Studieneinheit des Studiums zum CAS Corporate Writer (CAS PR-Redaktor).

Lernziel:

Die Teilnehmenden erhöhen die Verständlichkeit und Wirksamkeit Ihrer Texte. Zudem schreiben Sie leichter und redigieren kompetenter.

Die Schreibwerkstatt kann in drei verschiedenen Varianten besucht werden:

  • Professional Writing Workshop I: Klassische Schreibwerkstatt
    Sie bietet eine generalistische Ausbildung, die in die Grundlagen des Schreibens für Beruf, Medien und Wissenschaft einführt.
  • Professional Writing Workshop II: Klassische virtuelle Schreibwerkstatt
    Sie lässt sich auf Wunsch zu einem wesentlichen Teil oder ganz auf virtuellen Plattformen im Social Distance Learning  Fernstudium) absolvieren. Ansonsten hat sie die gleichen Inhalte wie die klassische Schreibwerkstatt.
  • Professional Writing Workshop III: Klassische Kompakt-Schreibwerkstatt mit Storytelling
    Sie ist wie die klassische Schreibwerkstatt eine generalistische Ausbildung, die besonders kompakt an vier aufeinanderfolgenden Tagen stattfindet.

Aufbau der Ausbildung

Die Professional Writing Workshops sind komplette Schreibausbildungen. Zusätzlich können die Teilnehmenden die Professional Writing Workshops mit vier Vertiefungskursen nach ihren Wünschen ausbauen.

Die Themen der Vertiefungskurse:

  • Vertiefung 1:
    Schreiben für Digital Content Marketing und Storytelling
    Kurzseminar: CAS Content Marketing
  • Vertiefung 2:
    Texten für SEO und Google Ads
    Kurzseminar: CAS Content Marketing
  • Vertiefung 3:
    Digitales Texten für Web und Social Media
    Kurzseminar: CAS Digital Publisher

Jede Vertiefung dauert zwei Tage.

Die Workshops und die Vertiefungskurse lassen sich frei kombinieren und mit einem Diplom abschliessen.

Voraussetzungen

Zulassung

Zielgruppe:

Berufsleute, die für die Corporate Communication, Social Media, für das Marketing oder im Journalismus Texte verfassen müssen. Ferner Studienabsolventen, die einen Einstieg in die Praxis der Corporate Communications oder als Social Media Spezialist suchen.

Kosten

auf Anfrage

Abschluss

  • Diplom / Zertifikat des Anbieters

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zürich (ZH)

Professional Writing Workshop I und II:Technopark Zürich
Professional Writing Workshop III: Davos

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website

Dauer

4 Tage, 2 Tage Vertiefungskurse

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch