Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Business Administration - Major Banking and Finance

Master FH

Hochschule Luzern HSLU > Departement Wirtschaft

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zug (ZG)

Unterrichtssprache

Deutsch - Englisch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Banken, Finanzen, Versicherungen

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.615.23.0

Aktualisiert 26.10.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Der Master ist der zweite Hochschulabschluss und verlangt 90 – 120 ECTS.

Der MSc in Banking and Finance ist ein Spezialisierungsmaster, welcher auf einem Bachelor in Business Administration mit Vertiefung in Banking & Finance aufbaut.

Gefördert werden Fachkompetenz, Handlungskompetenz, anwendungsorientierte Forschungskompetenz, Problemlösungs- und Analysekompetenz, Reflexions- und Urteilskompetenz sowie auch Sozial- und Selbstkompetenz.

Lernziel

  • Fach- und Führungskompetenz auf strategischem und internationalem Level
  • Analysieren und Beurteilen von Entwicklungen auf den Finanz- und Finanzdienstleistungsmärkten sowie im Umfeld der Finanzbranche
  • Analysieren von Geschäftsprozessen und Marketing-Problemen in der Finanzbranche, Aufzeigen von Steuer und Optimierungsmöglichkeiten
  • Konzipieren und Implementieren des Risk Managements von Finanzdienstleistern
  • Analysieren und Lösen komplexer Finanzierungs- und Anlageprobleme
  • Optimieren des Finanzmanagements für Unternehmen - Analyse ausgewählter Aspekte der Unternehmensfinanzierung (Finanzierung von Jungunternehmen und neuen Geschäftsideen, Finanzierung der Unternehmensnachfolge, M&A)
  • Vertiefung alternative Anlagen als wichtige Bestandteile im Asset Management (Hedge Funds, Private Equity, Immobilien, Commodities, Strukturierte Produkte)
  • Anwendung wissenschaftlicher Methoden zur Lösung konkreter Praxisprobleme 

Aufbau der Ausbildung

Module

  • Markt und Umfeld von Finanzdiensleistungen
  • Management von Finanzdienstleistungsunternehmen
  • Leadership und Mitarbeiterführung
  • Wissenschaftliches Arbeiten
  • Risk Management
  • Investments
  • Leadership and Ethics
  • Praktische Übungen zur Forschungsmethodik
  • Controlling und Geschäftsprozesse von Banken
  • Alternatove Investments
  • Praxisorietierte Forschungsprojekte
  • Corporate Finace
  • Master-Thesis

Voraussetzungen

Zulassung

Abschluss Bachelor Uni oder FH in Business Administration (180 ECTS, wobei 30 ECTS in der Studienrichtung Banking and Finance)

Kosten

CHF 800.- pro Semester 
CHF 515.- Einschreibegebühr 
Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Abschluss

  • Master Fachhochschule FH

Master of Science in Banking and Finance

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zug (ZG)

Hochschule Luzern - Wirtschaft
Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
Administration Master
Grafenauweg 10
Postfach 7344
6302 Zug

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Jeweils Mitte September

Dauer

4 Semester;
Möglichkeit in 6 Semestern zu studieren;
Unterricht Montag, Dienstag, ganzer Tag; Mittwoch, halber Tag

Zeitliche Belastung: Das Studium erlaubt eine studienbegleitende Erwerbstätigkeit von bis zu 50 %;
Bei Studieren in 6 Semestern sind 60-70 % Erwerbstätigkeit möglich.

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch
  • Englisch

Der Lehrgang kann sowohl auf Deutsch (mit einem Anteil an englischsprachigem Unterricht) als auch komplett auf Englisch absolviert werden.

Bemerkungen

Dual Degree Option mit Partnerschule in Hongkong

Links

Auskünfte / Kontakt

Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ
E-Mail: master.wirtschaft@hslu.ch
URL: https://www.hslu.ch/de-ch/wirtschaft/studium/

Prof. Dr. Andreas Dietrich, Studiengangleiter, 041 757 67 46, andreas.dietrich@hslu.ch

Selina Granzotto, Administrative Studienbetreuerin, 041 757 67 44, selina.granzotto@hslu.ch

Label

  • AAQ