Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Anschlussbewilligung für sachlich begrenzte Installationen im Elektrobereich (Art. NIV 15)

Abschluss Verband

suissetec Bildungszentrum Lostorf

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Lostorf (SO)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Elektronik, Mikrotechnik - Innenausbau, Inneneinrichtung, Haustechnik, Instandhaltung

Swissdoc

9.440.1.0 - 9.555.0.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Prüfen und Messen
  • Vorschriftenkunde und Sicherheitstechnik
  • Installationsnormen
  • Maschinen- und Apparatekunde
  • Anschlusstechnik
  • Gefahren des elektrischen Stroms


Wiederholungskurs Anschlussbewilligung für sachlich begrenzte Installationen im Elektrobereich (Art. NIV 15)E
Kursinhalt: Elektrotechnik / Prüfen und Messen / Neuerungen von Vorschriften und Normen / Sicherheit / Unfallverhütung / Erste Hilfe

 

Lernziel

Die Kursteilnehmenden erhalten das notwendige Wissen, elektrische Niederspannungserzeugnisse (Einphasengeräte 230 V und Drehstromgeräte 3 x 400 V) unfallfrei und fachgerecht zu ersetzen.

Voraussetzungen

Zulassung

Grundbildung mit eidg. Fähigkeitszeugnis (EFZ)

Sanitär-, Heizungs- und Kältemonteure sowie Lüftungsanlagenbauer mit Fähigkeitszeugnis und mindestens 3 Jahren Berufserfahrung.

Kosten

für suissetec-Mitglieder CHF 2'000.- 
für Nichtmitglieder CHF 2'400.-  
zusätzliche Prüfungsgebühren CHF 1'200.-  
abzüglich PLK-Beitrag CHF 800.-

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Nach erfolgreicher Prüfung durch das Eidgenössische Starkstrominspektorat erhalten die Teilnehmenden die Bewilligung für sachlich begrenzte Installationsarbeiten (Anschlussbewilligung Art. NIV 15) im Niederspannungsbereich. Gültigkeit in der ganzen Schweiz.

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Lostorf (SO)

Grundstrasse 1

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Die Kurse finden regelmässig statt. Genaue Daten auf Anfrage

Dauer

6 Tage

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links