Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Betriebsökonomie / Business Administration

Master FH

Berner Fachhochschule BFH > Departement Wirtschaft, Gesundheit und Soziale Arbeit WGS

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Bern (BE)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Studiengebiete

Wirtschaftswissenschaften

Swissdoc

7.616.40.0

Aktualisiert 18.01.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

  • Modulgruppe General Management
  • Modulgruppe Major Corporate / Business Development
  • Modulgruppe Wissenschaftliches Arbeiten und Praxisprojekte
  • Master-Thesis

 

Der Kontaktunterricht erfolgt im Regelfall an den beiden Unterrichtstagen Freitag und Samstag. 

Lernziel

Die Absolventinnen und Absolventen des Masterstudiums

  • sind in der Lage, komplexe Entscheidungsprozesse selbständig zu gestalten, zu moderieren und zu reflektieren.
  • sind in der Lage, bei der Bearbeitung von komplexen Problemen auf Stufe Gesamtunternehmung und Organisationseinheit spezifisches Managementwissen in Abhängigkeit von der vorliegenden Unternehmenssituation kritisch zu prüfen, professionell anzuwenden und für sich weiterzuentwickeln. Sie können relevante Prozesse auf Stufe Team und Organisationseinheit führen.
  • sind in der Lage, aktuelle Forschungsergebnisse und intern oder extern durchgeführte Analysen aktiv in Entscheidungsprozesse einzubinden. Dies beinhaltet die kritische Würdigung von Forschungsergebnissen bezüglich einer konkreten Anwendung, die Potenzialabschätzung, das Beauftragen, Begleiten und Beurteilen von internen oder externen Studien sowie das selbständige Durchführen von Analysen und die Umsetzung von entsprechenden Massnahmen.
  • können in punkto Selbst- und Sozialkompetenz eine Vorbildfunktion einnehmen. Dazu müssen sie nicht in jedem Aspekt Stärken aufweisen. Sie kennen aber ihre persönlichen Stärken und Schwächen, und berücksichtigen diese in ihrer Arbeitsorganisation. Zudem können sie an eigenen Schwächen verbindlich und erfolgreich arbeiten, und die Arbeit an der eigenen Persönlichkeit ist für sie zur Selbstverständlichkeit geworden.

Für diesen Abschluss werden 90 ECTS verlangt.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Bachelorstudium in Betriebsökonomie oder gleichwertiges Hochschuldiplom
  • Beratungsgespräch
Bei verwandten Studiengängen (z.B. Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftsingenieurwesen) müssen zusätzliche Vorgaben erfüllt sein.

Kosten

Semestergebühren: CHF 750.- Hinzu kommen Auslagen für Lehrmittel und Materialien.

Abschluss

  • Master Fachhochschule FH

Master of Science BFH in Business Administration mit Vertiefung in Corporate/Business Development

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Bern (BE)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

September

Dauer

4 Semester
Eine studienbegleitende Berufstätigkeit von ca. 50% ist möglich.

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Weitere Informationen: www.fh-master-wirtschaft.ch

Links

Label

  • AAQ