Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Rechnungswesen VSK, Sachberarbeiter/in...

Abschluss Verband

SWS Schule für Wirtschaft & Sprachen Winterthur AG

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Winterthur (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Treuhand, Rechnungswesen, Controlling, Immobilien

Swissdoc

7.614.8.0

Aktualisiert 07.06.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Teilnehmende dieses Lehrgangs eignen sich je nach Fachrichtung vertiefte Kenntnisse in wichtigen Bereichen des finanziellen und betrieblichen Rechnungswesens, der Immobilienbewirtschaftung oder des Treuhandwesens an. Der Lehrgang ist vollständig modular aufgebaut. 
Je nach Vorkenntnissen müssen Vorkurse (einzelne Module aus der Handelsschule oder das Repetitorium Rechnungswesen für Kader) besucht werden; Kursbeginn und Kursdauer können deshalb von der Ausschreibung abweichen

Lernziel

Die Teilnehmenden sind nach Abschluss dieses Lehrgangs in der Lage, in der Treuhandbranche oder im firmeninternen Rechnungswesen erfolgreich Fuss zu fassen; Sie kennen die wichtigsten rechtlichen und steuerlichen Grundlagen des Berufsalltags.
Der Kurs eignet sich auch als Zwischenlösung vor dem Besuch eines Vorbereitungskurses für eine höhere Berufsprüfung (Fachmann Rechnungswesen, Treuhänder, uam.).

Ablauf

2 Abende und 1 bzw. 2 Halbtage, je nach Kursbeginn.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Kaufmännische Grundausbildung (KV E-Profil, Handelsdipl. VSH oder gleichwertige Ausbildung)
  • Die Schulleitung entscheidet und beratet bei Absolventen/Absolventinnen mit Abschlüssen aus anderen Bereichen oder bei ungenügenden KV-Vorkenntnissen

Kosten

CHF 5150.- für alle Module, die Kosten reduzieren sich wenn nicht alle Module absolviert werden.

Abschluss

  • Abschluss Verband / Vereinigung / Branche

Sachbearbeiter/in Rechnungswesen mit Zertifikat (VSK = Verband Schweizer Kaderschulen)
Sachbearbeiter/in Immobilienbewirtschaftung mit Schulzertifikat SHW

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Winterthur (ZH)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Regelmässig, genaue Daten auf Anfrage

Dauer

9 bis 12 Monate, je nach Kursbeginn

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links