Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Betriebswirtschafter/in, Schwerpunkt Unternehmensführung

Diplom NDS HF

TEKO Schweizerische Fachschule

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Basel (BS)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Management, Führung

Swissdoc

7.616.51.0

Aktualisiert 14.04.2016

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Informationen über Studieninhalt erhalten Sie beim Schulsekretariat oder über das Internet.

Lernziel

Basierend auf Ihren bereits vorhandenen betriebswirtschaftlichen Kenntnissen erwerben Sie wichtige Qualifikationen in den Schlüsselgebieten moderner Unternehmensführung. Nach dieser Weiterbildung sind Sie in der Lage, Strategien zu entwickeln, diese in den verschiedenen Unternehmensbereichen zu implementieren und die Zielerreichung zu kontrollieren. Damit gelingt es Ihnen, ein Unternehmen erfolgreich am Markt zu positionieren und diesen Erfolg langfristig sicherzustellen. Die operative Führung richten Sie dabei konsequent auf das Erreichen der strategischen Ziele aus.

Voraussetzungen

Zulassung

Sie haben ein FH- oder HF-Studium und zusätzlich eine betriebswirtschaftliche Weiterbildung oder eine höhere kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen (Techniker HF mit Nachdiplomstudium Betriebswirtschaft, Dipl. Betriebstechniker/in HF, Technische Kauffrau / Technischer Kaufmann, Höheres Wirtschaftsdiplom und vergleichbare Aus- und Weiterbildungen). Zur Beurteilung von vergleichbaren Aus- und Weiterbildungen bitten wir Sie, einen Gesprächstermin mit uns zu vereinbaren, um die Zulassung abklären zu können.

Kosten

CHF 4'200.-/Semester exkl. Lehrmittel, Seminare und Exkursionen

Abschluss

  • Nachdiplomstudium NDS Höhere Fachschule HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Basel (BS)

evtl. Olten oder Luzern

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

3 Semester
2 Abende pro Woche von 18.30 bis 22.00 Uhr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Verlangen Sie die ausführlichen Informationen über das Internet oder bei untenstehender Adresse.

Links

Label

  • Modell F