Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Naturnaher Garten- und Landschaftsbau

Kurszertifikat / Kursbestätigung

Zürcher Fachhochschule ZFH > Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften ZHAW > Departement Life Sciences und Facility Management

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Wädenswil (ZH)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Weiterbildung: Kurse - Fachhochschulen FH

Zeitliche Beanspruchung

Teilzeit

Ausbildungsthemen

Gartenbau, Pflanzen

Swissdoc

9.150.8.0

Aktualisiert 23.05.2016

Beschreibung

Beschreibung der Fachrichtung

Verständnis für die einheimische Flora, ökologische Zusammenhänge und Nachhaltigkeit.

Beschreibung des Angebots

Module:

  • Naturgarten (14 Kurstage)
  • Naturnahe Gartenbauten (11 Kurstage)
  • Pflanzenkenntnisse und -verwendung (13 Kurstage inkl. Botanische Studienwoche von 5 Tagen)
  • Ökotechnologie (7 Tage)
  • Landschaft (10 Tage) 

Die Module können auch einzeln besucht werden.


Lernziel

Die Teilnehmenden lernen,

  • grundlegende Fragen aus dem Natur- und Artenschutz zu beantworten;
  • Kundinnen und Kunden ökologische Zusammenhänge aufzuzeigen und sie zu beraten;
  • naturnahe, strukturreiche Gärten zu realisieren und zu unterhalten;
  • Naturschutzgebiete und naturnahe Landschaftsräume zu pflegen.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Gärtnerinnen und Gärtner mit abgeschlossener Berufslehre sowie Fachleute aus anderen Berufen der grünen Branche

Bei anderer Ausbildung müssen Erfahrungen von mindestens sechs Monaten im naturnahen Garten- und Landschaftsbau oder in der Landschaftsplanung nachgewiesen werden.

Kosten

CHF 7'975.- exkl. Prüfungskosten, individuelle Auslagen für Exkursionen, Literatur, Anreise, Verpflegung und Unterkunft

Abschluss

  • Kurszertifikat / Kursbestätigung

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Wädenswil (ZH)

und Exkursionen in verschiedenen Regionen der Schweiz

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Daten auf Anfrage

Dauer

55 Tage verteilt auf ca. 14 Monate
Kurstage vorwiegend Do/Fr

Zeitliche Beanspruchung

  • Teilzeit

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links