?global_aria_skip_link_title?

Suche

Tanzpädagoge/-pädagogin

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Kultur, Medien

Branchen

Theater, Musik, Tanz - Unterricht auf Tertiärstufe, Erwachsenenbildung, Kurswesen

Swissdoc

0.826.8.0

Aktualisiert 04.03.2022

Tätigkeiten

Tanzpädagoginnen und Tanzpädagogen unterrichten verschiedene Techniken des künstlerischen Bühnentanzes. Meistens arbeiten sie mit Kindern und Laien verschiedener Niveaus, manchmal schulen sie auch Berufsanwärter/innen. Sie bereiten Gruppen- und Einzelstunden in klassischem Ballett oder in zeitgenössischen Tanzformen vor und leiten diese. Dabei fördern sie die tänzerische Gestaltungs- und Ausdrucksfähigkeit und beziehen Musikverständnis, Rhythmik, Gestik und Mimik mit ein.

Ausbildung

In der Schweiz existiert momentan nur ein eidg. anerkannter Abschluss in Tanzpädagogik für die Ausbildung von Tanzstudierenden resp. das Coaching und Training von professionellen Tänzer/innen:

  • MA Dance, Teaching and Coaching Dance Professionals, ZHdK 

Ein Angebot in Pädagogik künstlerischer Tanz und Zirkuskünste auf Stufe höhere Berufsbildung (HFP) wird derzeit geprüft. Zudem bestehen private Ausbildungsmöglichkeiten im In- und Ausland. Eine Auswahl:

Ausbildungen im Ausland, u.a.:

Weitere Informationen

berufsberatung.ch