?global_aria_skip_link_title?

Suche

Polizist/in Cybercrime

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Verkehr, Logistik, Sicherheit

Branchen

Polizei, Justizvollzug

Swissdoc

0.622.9.0

Aktualisiert 31.03.2022

Tätigkeiten

Polizistinnen und Polizisten Cybercrime nutzen traditionelle Polizeiarbeit und neueste IT-Tools zur Information, Prävention und Repression im Cyberspace. Cybercrime bezeichnet die Gesamtheit von Straftaten, die unter Ausnutzung der Informations- und Kommunikationstechnik oder gegen diese begangen werden. Das Spektrum ist riesig und reicht von der simplen Belästigung einzelner Personen durch Hate Speech über wirtschaftliche Schäden an Unternehmen durch DDOS-Attacken und Wirtschaftsspionage bis hin zu terroristischen Angriffen auf kritische Infrastrukturen.

Ausbildung

Ausbildung "on the job"

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Ausgeprägtes Interesse an Informatik
  • Robuste psychische Konstitution

Weitere Informationen

berufsberatung.ch