Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Ingenieur-Geometer/in mit eidg. Patent

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Hochschulberuf

Berufsfelder

Bau

Branchen

Planung - Verwaltung

Swissdoc

0.410.18.0

Aktualisiert 05.02.2015

Tätigkeiten

Das eidgenössische Patent für Ingenieur-Geometer/innen berechtigt, in der ganzen Schweiz amtliche Vermessungen vorzunehmen und den Titel "Patentierte Ingenieur-Geometerin" bzw. "Patentierter Ingenieur-Geometer" zu führen. Das Patent dient der Qualitätssicherung und garantiert eine professionelle Vermessung und einen nachhaltigen Unterhalt der amtlichen Vermessung unabhängig von der Organisations- und Rechtsform der beteiligten Geometerbüros.

Zu den Hauptaufgaben der amtlichen Vermessung gehören einerseits das Erheben der Grundstücksgrenzen und das Nachführen dieser Daten. Damit leistet die amtliche Vermessung einen wesentlichen Beitrag zur Sicherung des Grundeigentums. Andererseits bildet sie die Grundlage für nahezu alle anderen geografischen Daten, für zahlreiche Anwendungen in Wirtschaft, Verwaltung und Privatleben und für geografische Informationssysteme.

Ausbildung

Erforderliche/r Ausbildungsweg/e

Master Universitäre HochschuleMaster Fachhochschule FH


 

Voraussetzungen

Anforderungen
  • Der Aufgabenbereich der Ingenieur-Geometerin und des Ingenieur-Geometers hat sich im Laufe der Zeit stark gewandelt. Neben den Fachkenntnissen in der Vermessungstechnik haben heute Kenntnisse der Informatik, der Telekommunikation, des Rechts und des Projektmanagements eine zentrale Bedeutung.

Weitere Informationen

Adressen

Bundesamt für Landestopografie
Eidg. Vermessungsdirektion
Seftigenstrasse 264
Postfach
3084 Wabern
Tel.: 058 469 01 11
URL: http://www.swisstopo.ch
E-Mail:

Ingenieur-Geometer Schweiz
Kapellenstrasse 14
Postfach
3001 Bern
Tel.: +41 58 796 98 84
URL: http://www.igs-ch.ch
E-Mail: