?global_aria_skip_link_title?

Suche

Animateur/in

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Wirtschaft, Verwaltung, Tourismus

Branchen

Gastgewerbe, Hauswirtschaft, Facility Management - Gastgewerbe: Hotellerie - Tourismus

Swissdoc

0.640.21.0

Aktualisiert 09.08.2022

Tätigkeiten

Animateurinnen und Animateure sorgen für das tägliche Unterhaltungsprogramm in Hotels, Ferienclubs oder auf Kreuzfahrtschiffen im In- und Ausland.

Sie üben folgende Tätigkeiten aus:

  • Feriengäste aller oder bestimmter Altersklassen betreuen (z.B. Kinderanimateur/in)
  • Sport, Spiele und Shows organisieren
  • Aktivitäten altersgemäss anleiten und moderieren
  • je nach Arbeitgeber auch eigene Auftritte (z.B. Gesang, Theater etc.) 
  • Sicherheit gewährleisten.

 

Ausbildung

Eine eidg. anerkannte Ausbildung zum/zur Animateur/Animateurin gibt es nicht.

In der Regel Bewerbung für Saisoneinsatz bei einem Reiseveranstalter oder einer Hotelkette o.ä. sowie interne Schulung durch Anbieter.

Je nach Einsatzbereich sind bereits erworbene Diplome und/oder Praxis von Vorteil, z.B. pädagogische Ausbildung und Erfahrung für die Kinder- & Jugendanimation oder Trainerlizenz für die Sportanimation.

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Kommunikations- und Begeisterungsfähigkeit
  • Dienstleistungsbewusstsein
  • Flexibilität (Einsätze weltweit, Saisonarbeit, unregelmässige Arbeitszeit)
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein
  • hohe Belastbarkeit
  • gute Fremdsprachenkenntnisse

berufsberatung.ch