Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Kameraassistent/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Kultur

Branchen

Film und Fotografie - Medien: Text, Bild, Ton

Swissdoc

-

Aktualisiert 06.11.2018

Tätigkeiten

Ist für die Funktionstüchtigkeit aller Geräte im Kamerateam und in der Kameraabteilung sowie deren Auf- und Abbau zuständig. Stellt vor Drehbeginn das erwünschte Kameraequipment zusammen und testet dieses auf einwandfreie Funktion. Ist in der Produktion Ansprechperson in allen technischen Belangen der Kameraabteilung.

Ausbildung

  • Kenntnisse im den Bereichen Fotografie, Optik und Filterkunde, Filmmaterialkunde, Videotechnik und Signalübertragung, elektronische Aufzeichnungs- und Speicherformate /-systeme
  • Kameratechnik: Handhabung; Funktionsweise; Einsatzmöglichkeit und Kompatibilität aller gebräuchlichen Kamerasysteme, ihrer Zusatzteile und –geräte (Film oder elektronisch), Kopierwerkstechnik und Filmbearbeitung, PC und Peripherie, Grundkenntnisse von Postproduktions- und Farbkorrekturtechniken, Ablauf einer Film- bzw. Fernsehproduktion, Grundsätzliches Verständnis der Techniken und Möglichkeiten der klassischen sowie der digitalen Kinematografie und deren Unterschiede, Time Code

Voraussetzungen

Anforderungen

Verantwortungsbewusstsein, äusserste Genauigkeit und Zuverlässigkeit, Gute körperliche Verfassung, Fahrausweis.

berufsberatung.ch