?global_aria_skip_link_title?

Suche

Inbetriebsetzungsingenieur/in

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Metall, Maschinen, Uhren

Branchen

Maschinentechnik

Swissdoc

0.553.43.0

Aktualisiert 17.04.2021

Tätigkeiten

Ist zuständig für die technisch richtige Inbetriebnahme von Maschinen oder Systemen bei der Kundschaft. Überwacht die vorschriftsgemässen Einstellungen, führt Abnahmemessungen gemäss Pflichtenheft durch, protokolliert und dokumentiert diese. Übernimmt zudem die Schulung von Kundenpersonal. In international tätigen Firmen der Maschinenindustrie ist die Inbetriebsetzung mit längeren Auslandaufenthalten verbunden.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Master of Advanced Studies (MAS) Universitäre Hochschule
  • Master of Advanced Studies (MAS) Fachhochschule

Hochschulstudium Fachrichtiung Elektrotechnik, Maschinentechnik oder Systemtechnik/Mechatronik.

Voraussetzungen

Anforderungen

  • hohe kommunikative Fähigkeiten (meist auch in Englisch)
  • analytisches, innovatives und vernetztes Denken
  • qualitäts- und kundenorientierte Arbeitsweise
  • systematische Problemlösefähigkeiten
  • Kenntnisse der gesetzlichen Vorschriften und Normen

berufsberatung.ch