Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Versuchsmechaniker/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Metall, Maschinen

Branchen

Maschinentechnik

Swissdoc

-

Aktualisiert 13.12.2014

Tätigkeiten

Wirkt an der Entwicklung neuer Produkte mit oder bei der Optimierung bestehender. Arbeitet an der Verbesserung von Fabrikationsabläufen und testet neue Fertigungsmethoden.

Stellt Prototypen aus diversen Materialien her, vom Entwurf bis zum fertigen Funktionsmuster. Stellt  die mechanischen Komponenten meist selbst her, programmiert dazu selbständig computergesteuerte Maschinen und richtet sie ein. Recherchiert nach geeigneten anderen Komponenten und beschafft  sie bei externen Lieferanten.

Baut Versuchsanordnungen auf, führt Versuche durch, protokolliert sie und wertet sie aus. Verwendet dabei moderne elektronische Messgeräte und/oder computergestützte Applikationen. Sorgt für die Instandhaltung von Testständen und der Pru¨ftechnik.

Ausbildung

In der Regel Grundbildung als Polymechaniker/in EFZ, ev. als Automatiker/in EFZ oder Automobilmechatroniker/in EFZ.

Bei höherer Verantwortung - Führen eines Teams oder als alleinverantwortliche Fachperson in einem Kleinbetrieb - Abschluss einer Höheren Fachschule (Techniker/in HF Maschinenbau oder Systemtechnik).

Voraussetzungen

Anforderungen

Experimentierfreudigkeit, analytisches Denken und systematisches Vorgehen. Genauigkeit, technisches Verständnis, geschickter Umgang mit Messgeräten und Computern. Kommunikative Fähigkeiten und Englischkenntnisse.