Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Rückentrainer/in BGB

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Schönheit, Sport

Branchen

Bewegung und Sport - Erwachsenenbildung / Kurswesen - Gesundheit: Medizinische Technik und Therapie

Swissdoc

0.721.41.0

Aktualisiert 14.09.2020

Tätigkeiten

Unterrichtet und begleitet Personen im Bereich Rücken-Prävention und Rücken-Post-Reha.

Ausbildung

Je nach anerkannter Bildungsinstitution verschieden.

 

Voraussetzungen

Anforderungen

Mit folgenden erfüllten Voraussetzungen kann das Verbandszertifikat mit dem Berufstitel BGB erlangt werden:

  • Zertifikatslehrgang Rückentrainer BGB
  • Ehemalige SpineCare®-Ausbildung BGB
  • Dipl. Antara® Rücken Trainer

oder

  • Minimal Level 2 BGB oder äquivalente Grundausbildung mit dem Schwerpunktthema Rücken/Haltung als Hauptfach in der Ausbildung integriert

oder

  • Abgeschlossene Ausbildung minimal Level 1 BGB oder Branchenzertifikat Bewegungs- und Gesundheitsförderung, Fachrichtung Körper- und Bewegungsschulung oder äquivalente Ausbildung plus folgende Anzahl Stunden im Bereich Rücken:
  • Kontaktstunden mind. 48 Std
  • max. anrechenbares Selbststudium 42 Std
  • Geleitete Kurseinheiten im Thema Rücken mind. 10 Std

Weitere Informationen

Adressen

BGB - Berufsverband für Gesundheit und Bewegung Schweiz
Katzenbachstrasse 221
8052 Zürich
Tel.: +41 44 300 60 60
URL: https://www.bgb-schweiz.ch/
E-Mail:

berufsberatung.ch