?global_aria_skip_link_title?

Suche

Rückentrainer/in

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Schönheit, Sport

Branchen

Bewegung, Sport - Bewegung, Sport, Wellness, Schönheit - Gesundheit - Unterricht auf Tertiärstufe, Erwachsenenbildung, Kurswesen

Swissdoc

0.721.41.0

Aktualisiert 12.09.2022

Tätigkeiten

Rückentrainer und Rückentrainerinnen unterrichten und begleiten Personen im Bereich Rücken-Prävention und Rücken-Post-Reha.

Ausbildung

Je nach anerkannter Bildungsinstitution verschieden.

BGB-Schweiz bietet den Berufstitel Rückentrainer/in BGB an.

 

Voraussetzungen

Anforderungen

Mit folgenden erfüllten Voraussetzungen kann das Verbandszertifikat mit dem Berufstitel BGB erlangt werden:

  • Zertifikatslehrgang Rückentrainer BGB
  • Ehemalige SpineCare®-Ausbildung BGB
  • Dipl. Antara® Rücken Trainer

oder

  • Minimal Level 2 BGB oder äquivalente Grundausbildung mit dem Schwerpunktthema Rücken/Haltung als Hauptfach in der Ausbildung integriert

oder

  • Abgeschlossene Ausbildung minimal Level 1 BGB oder Branchenzertifikat Bewegungs- und Gesundheitsförderung, Fachrichtung Körper- und Bewegungsschulung oder äquivalente Ausbildung plus folgende Anzahl Stunden im Bereich Rücken:
  • Kontaktstunden mind. 48 Std
  • max. anrechenbares Selbststudium 42 Std
  • Geleitete Kurseinheiten im Thema Rücken mind. 10 Std

Weitere Informationen

Adressen

Berufsverband für Gesundheit und Bewegung Schweiz BGB
Katzenbachstrasse 221
8052 Zürich
Tel.: +41 44 300 60 60
URL: https://www.bgb-schweiz.ch
E-Mail:

berufsberatung.ch