Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Kundenassistent/in SBB

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Verkehr, Logistik, Sicherheit

Branchen

Schiene

Swissdoc

0.000.0.0 - 0.632.16.0

Aktualisiert 01.01.2021

Tätigkeiten

Kundenassistenten und Kundenasisstentinnen der SBB ermöglichen Personen mit eingeschränkter Mobilität oder Seheinschränkungen, mit der Bahn zu reisen. Sie unterstützen sie bei allen Anliegen und Bedürfnissen am Bahnhof und stehen auch für sämtliche weiteren Reisenden als Ansprechperson im Einsatz. 

 

Sie üben folgende Tätigkeiten aus:

  • Reisende mit eingeschränkter Mobilität beim Ein- oder Aussteigen unterstütezn, sie zu ihrem Reiseziel begleiten, Koffer und anders Gepäck tragen helfen oder beim Bedienen des Billettautomaten beziehungsweise der SBB App assisitieren
  • Bei einem Ereignis über Gleisänderungen informieren 
  • Die Schliessfachanlagen bedienen oder das Handling der Mietfahrräder ausführen
  • Die Werbeprospekte im Bahnhofsareal bewirtschaften
  • Sich regelmässig zu nahegelegenen Bahnhöfen in der Region begeben und deren Zustand inspizieren: die allgemeine Sauberkeit und Aktualität der Werbeplakate überprüfen oder Sachschäden melden (zum Beispiel Graffitis, eingeschlagene Scheiben) und deren Behebung veranlassen

Ausbildung

3-jährige berufliche Grundbildung, vorzugsweise im Dienstleistungsbereich oder in Hotellerie / Tourismus sowie 6-monatige, modulare interne Ausbildung mit Praxis und Theorieteilen

Voraussetzungen

Anforderungen

Hilfsbereitschaft, hohe Sozialkompetenz, starker Eigenantrieb und hohe Selbständigkeit, versiert im Umgang mit technischen Hilfsmitteln (Mobiltelefon, verschiedene Apps), ist in der Lage, die unterschiedlichsten Anliegen aus verschiedenen Perspektiven zu beurteilen

Weiterbildung

Weiterbildungsmöglichkeiten z.B. im Bereich Führung, Bildung, Coaching

Bemerkungen

Die Ausbildung wird nur an grösseren Bahnhöfen angeboten, eine spätere Tätigkeit ist an allen Bahnhöfen möglich, ausserdem im Contact Center in Brig.

 

Während der Ausbildung und mind. 1 Jahr danach beträgt der Anstellungsgrad 100%, danach ist eine Teilzeitanstellung möglich (60 - 80%).

 

 

Weitere Informationen

Adressen

SBB AG
Team Sourcing, Recruiting & Talents
3000 Bern 65 SBB
Tel.: +41 51 220 20 29
URL: http://www.sbb.ch/lokpersonal
E-Mail:

berufsberatung.ch