Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Video Assist Operator (VAO)

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Kultur

Branchen

Medien: Text, Bild, Ton - Film und Fotografie

Swissdoc

-

Aktualisiert 10.11.2016

Tätigkeiten

Sorgt dafür, dass alle Filmaufnahmen auf dem Video aufgezeichnet werden, die dafür benötigte Technik installiert ist und funktioniert. Die Tätigkeit des VAOs muss immer auf den Stand der neusten Technik angepasst werden, wie z.B.: die Aufzeichnung auf Laptop oder Herstellen von Internet Streams etc.

 

Video Assist ist ein System, welches der Regie, Crewmitgliedern wie Script Supervisor, Werbekunden- und Agenturmitgliedern erlaubt, die Filmaufnahme unmittelbar auf einem Videomonitor mit anzusehen sowie die soeben gemachte Filmaufnahme nach der Aufnahme als Video ansehen und beurteilen zu können.

Ausbildung

Eine anerkannte berufliche Ausbildung gibt es bis jetzt nicht.

Voraussetzungen

Anforderungen

Gute visuelle und zeitliche Konzentrationsfähigkeit;  Physische und psychische Belastbarkeit; Technisches Flair und Know-how; Kenntnisse der verschiedenen audiovisuellen Techniken.

Weitere Informationen

Adressen

ssfv Syndicat suisse film et video
Heinrichstrasse 147
Postfach 2210
8031 Zürich
Tel.: 044 272 21 49
URL: http://www.ssfv.ch