?global_aria_skip_link_title?

Suche

Energieingenieur/in Gebäude MAS

Kategorien
Bildungstypen

Hochschulberuf

Berufsfelder

Gebäudetechnik

Branchen

Energieversorgung, Elektroinstallation - Gebäudetechnik: Spenglerei, Sanitär, Heizung, Lüftung, Klima - Planung, Hoch- und Tiefbau

Swissdoc

0.400.1.0

Aktualisiert 31.01.2024

Tätigkeiten

Erfolgreiche Abgänger/innen des MAS Energieingenieur Gebäude planen zukunftsfähig, entwickeln ganzheitlich und konzipieren innovativ.

Für Arbeit- und Auftraggeber sind Sie Fachperson und Querdenker zugleich. Dank Ihrer Vorbildung und unserer Weiterbildung besetzen Sie erfolgreich die Schnittstellen zwischen Architekten, Ingenieuren, Fachplanern und letztlich Bauherren.

 

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Master of Advanced Studies (MAS) Fachhochschule

Dauer

  • Die Weiterbildung dauert 21 Monate.
  • Die Studierenden arbeiten nebenher teilzeit bis zu 70% in einem Betrieb der Fachbranche.
  • Studienstart ist jeweils im Herbst.

 

Inhalt

  • Modul 1 – Nachhaltiges Bauen: Gebäude als System - Energieversorgung - Energiewirtschaft - Immobilienwirtschaft - Nachhaltigkeit im Bau
  • Modul 2 – Gebäudehülle, Bauphysik: Komfort - Aussenklima - Wärmeaustausch - Feuchtigkeitsaustausch - Luftaustausch - Tageslicht - Akustik - Brandschutz - Baukonstruktion
  • Modul 3 – Erneuerbare Energie. Bioenergie: Holzheizungen - Strom aus Holz. Solarenergie: Solarthermie - Photovoltaik
  • Modul 4 – Gebäudetechnik: Umgebungswärme & Wärmepumpen – Heizung – Lüftung – Kühlung- Sanitär – Elektrotechnik – Kunstlicht – HLK-Systeme
  • Modul 5 – Gebäude als System

Zulassungsbedingungen

Da dieser MAS ausdrücklich ein Umschulungsangebot ist, können Hochschulabschluss wie Berufserfahrung grundsätzlich branchenfremd sein. Für das nötige Grundwissen in den mathematischen und physikalischen Fächern sind die Teilnehmenden selber besorgt.

Voraussetzungen

Anforderungen

  • analytisch-konzeptionelle Fähigkeiten
  • Fähigkeit, Projekte zu entwickeln, durchzuführen und zu überprüfen
  • hohes Verantwortungsbewusstsein
  • technisches Verständnis
  • hohe Teamfähigkeit
  • Kommunikationsfähigkeit

Weitere Informationen

Adressen

Passerelle-Energieingenieur
bei Hochschule Luzern
Weiterbildungszentrum
Technikumstrasse 21
6048 Horw
Tel.: 041 349 34 80 (Hochschule Luzern)
URL: http://www.passerelle-energieingenieur.ch
E-Mail:

Links

https://energieingenieurgebaeude.ch/studiengang/

berufsberatung.ch