Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Fachzahnarzt/-ärztin für Oralchirurgie

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Hochschulberuf

Berufsfelder

Gesundheit

Branchen

Swissdoc

0.724.7.0

Aktualisiert 15.06.2007

Tätigkeiten

Oralchirurgen/-innen führen chirurgische Eingriffe in der Mundhöhle durch, ambulant und mit Lokalanästhesie, z.B. die operative Entfernung von Weisheitszähnen oder die chirurgische Therapie von Kieferzysten.

Implantate mit besonderen Materialeigenschaften haben neue Möglichkeiten eröffnet. Oralchirurgen/-innen können bei geeigneten Voraussetzungen fehlende Zähne durch schraubenförmige Zahnimplantate aus Titan ersetzen oder damit Totalprothesen verankern. Implantate dienen auch der Behebung von Knochendefekten. Ein weiteres Arbeitsgebiet der Oralchirurgen/-innen ist die Diagnostik und Therapie von harmlosen Aften oder bösartigen Wucherungen der Schleimhäute, wobei sie einfache Läsionen mit einem CO2-Laser behandeln.

Oralchirurgen/-innen arbeiten meist in Kliniken oder auch in eigener Praxis.

Ausbildung

Erforderliche/r Ausbildungsweg/e

Master of Advanced Studies (MAS) Universitäre Hochschule3-jährige Fachausbildung nach dem regulären Zahnmedizinstudium

Voraussetzungen

Anforderungen

Weiterbildung