?global_aria_skip_link_title?

Suche

Mitarbeiter/in Nachrichtendienst

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Wirtschaft, Verwaltung, Tourismus

Branchen

Weitere Sicherheitsdienste

Swissdoc

0.620.1.0

Aktualisiert 05.04.2022

Tätigkeiten

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Nachrichtendienstes des Bundes (NDB) sammeln Informationen über das In- und Ausland, die für die Sicherheit der Schweiz bedeutsam sind, und werten sie aus. Sie bekämpfen Terrorismus, Spionage, die Verbreitung von Massenvernichtungswaffen und Gewaltextremismus. Der NDB schützt kritische Infrastrukturen der Schweiz. Dazu beschafft und verwertet er insbesondere Informationen, die nicht öffentlich bekannt sind. Zum Schutz seiner Quellen und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeitet der NDB häufig verdeckt.

Ausbildung

nach Bedarf betriebsintern

Voraussetzungen

Anforderungen

Der NDB beschäftigt Mitarbeiter/innen aus vielen Berufsgruppen, von der Arabistin über den Informatiker, die Geomatikerin, den Personalfachmann bis zur Übersetzerin.

Voraussetzungen für eine Bewerbung (Auswahl):

  • Diskretion
  • tadelloser Leumund
  • Schweizer Bürgerrecht
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Sicherheitsbewusstsein
  • Fähigkeit zur klaren und verbindlichen Kommunikation
  • vorzügliche Leistungen und Kompetenzen
  • schnelle Denk- und Handlungsfähigkeit 

 

Kandidat/innen werden sicherheitsüberprüft.

Weitere Informationen

berufsberatung.ch