?global_aria_skip_link_title?

Suche

Gesundheitsmanager/in

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Schönheit, Sport - Gesundheit

Branchen

Bewegung, Sport

Swissdoc

0.721.41.0

Aktualisiert 12.09.2022

Tätigkeiten

Gesundheitsmanager und -managerinnen sind spezialisiert in der Prävention. Sie planen, koordinieren verwirklichen und evaluieren gesundheitsförderliche Interventionsmassnahmen in den zentralen Handlungsfeldern Bewegung, Ernährung und Entspannung/Stressmanagement.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Master Private Schule
  • Bachelor Private Schule

Bachelor und/oder Master der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement, international anerkannt.

Bachelor:

Duales Studium mit einer Kombination aus betrieblicher Ausbildung (bei Schweizer Kooperationspartnern der Deutschen Hochschule) und einem Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen

Dauer: 7 Semester mit  insgesamt 61 Tagen vor Ort und/oder digital
Abschluss: Bachelor of Arts in Gesundheitsmanagement

Master:

Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen.

Dauer: 4 Semester mit insgesamt 31 bis 34 Tagen Präsenzunterricht vor Ort, und/oder Digital
Abschluss: Master of Arts in Prävention und Gesundheitsmanagement bzw. Master of Business Administration in Sport-/Gesundheitsmanagement,

Voraussetzungen

Anforderungen

Mehrstufiges Zulassungsverfahren

Weitere Informationen

Adressen

Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement
Studienzentrum Schweiz
c/o SAFS AG
Albisriederstrasse 226
8047 Zürich
Tel.: 044 404 50 70
URL: https://www.dhfpg.de/
E-Mail:

berufsberatung.ch