?global_aria_skip_link_title?

Suche

Disponent/in (Theater)

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Kultur, Medien

Branchen

Veranstaltungstechnik, Bühnenhandwerk

Swissdoc

0.825.25.0

Aktualisiert 05.03.2022

Tätigkeiten

Disponentinnen und Disponenten (Theater) planen in kleineren und mittleren Häusern den Proben- und Aufführungsbetrieb sowie die Gastspiele und Sonderveranstaltungen eines Theaters. In grösseren Betrieben trägt die Chefdisponentin oder der Leiter des künstlerischen Betriebsbüros diese Verantwortung. Disponentinnen und Disponenten koordinieren die Termine der ganzen Spielzeit und planen den Personaleinsatz, die Belegung der Proberäume und Bühnen sowie die Auslastung der Werkstätten. Im künstlerischen Betriebsbüro laufen überdies die Informationen über Freitage, Ferien, Krankheiten oder Unfälle der künstlerischen Mitarbeiter/innen zusammen. Notfalls muss beispielsweise in Kürze ein Gastkünstler gefunden, für die Beleuchtung eine Stellvertreterin aufgeboten oder eine Ersatzvorstellung organisiert werden.

Ausbildung

Es gibt keine eigentliche Ausbildung. Meist werden Mitarbeitende aus den eigenen Reihen und Umsteigerinnen aus anderen Betriebsteilen und Bühnenberufen in dieser Funktioin eingesetzt.

Voraussetzungen

Anforderungen

Vertrautheit mit den betrieblichen Abläufen und Besonderheiten eines Theaters, Organisations- und Improvisationstalent, Verhandlungsgeschick, Kenntnisse in Arbeitsrecht

berufsberatung.ch