Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Mittwoch, 14. November zwischen 18:00 Uhr und 21:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

Stuntman / Stuntwoman

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Kultur

Branchen

Darstellende Kunst und Musik

Swissdoc

-

Aktualisiert 03.09.2018

Tätigkeiten

Übernimmt in akrobatischen oder gefährlichen Filmszenen die Rolle der Schauspieler/innen. Bereitet die Szenen organisatorisch vor, stellt die Werkzeuge und sämtliche Requisiten bereit. Koordiniert die Stuntaktionen mit Kamera, Regie und darstellenden Künstler/innen.

Ausbildung

Keine geregelte Ausbildung. Meist Training on the Job, z.B. Volontariat bei einem Stuntteam. Besuch von Stuntkursen (z.B. www.stuntman.ch) oder Ausbildungen im Ausland (z.B. Deutschland).

Voraussetzungen

Anforderungen

  • sehr gute körperliche Konstitution, überdurchschnittliches Körpergefühl
  • schauspielerische und/oder sportliche Fähigkeiten
  • handwerklich-technische Begabung
  • räumliches Vorstellungsvermögen
  • Reaktionsschnelligkeit, schnelle Auffassungsgabe
  • Vorsicht, Fähigkeit, Gefahrenmomente richtig einzuschätzen
  • Geduld und Flexibilität

Bemerkungen

Der Arbeitsmarkt und die Einsatzmöglichkeiten für Stuntleute sind überschaubar. Darum müssen sie - obwohl die Technik hohe Anforderungen stellt - mehrere Stuntarten beherrschen, z.B. Body-, Flug-, Auto-, Pferde-, Fecht-, Karatestunts etc.

Die meisten sind frei- oder nebenberuflich im Einsatz und werden dafür tageweise von Film, Fernsehen, Werbung, Theater, z.T. Filmparks, Unternehmen gebucht. Sed Cards oder Demotapes geben Auftraggebern die nötigen Infos und Einblicke. 

 

berufsberatung.ch