Start myBerufswahl

Interessen und St�rken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

St�rken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

�berpr�fen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden � Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Mitarbeiter/in Revierzentrale (Rheinhafen)

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Verkehr, Logistik

Branchen

Wasser

Swissdoc

0.635.7.0

Aktualisiert 18.11.2019

Tätigkeiten

Ist verantwortlich für die Sicherheit und einen reibungslosen Ablauf der Schifffahrt auf dem Rheinabschnitt zwischen Rheinfelden (AG) und dem Stauwehr Märkt in Weil am Rhein. Überwacht an Monitoren die Schiffsbewegungen und leitet den Verkehrsfluss. Überwacht zudem den Pegelstand. Sendet Wasserstandsinformationen, aktuelle Anordnungen, Hinweise, und Warnungen an die Schifffahrt und nimmt Meldungen der Schifffahrt entgegen. Zu den Aufgaben gehört auch die Vermittlung von Lotsen und Schleppboten oder die Überwachung von Gefahrenguttransporten. 

Reagiert im Störungsfall - z.B. einer Havarie (gekentertes Schiff) - rasch und sicherheitsorientiert. Kommuniziert mit Teamkollegen/innen, leitet Informationen an die zuständigen Stellen weiter und unterstützt die Blaulichtorganisationen.

 

 

 

 

 

 

Ausbildung

Matrose/Matrosin der Binnenschifffahrt EFZ sowie betriebsinterne Ausbildung

Voraussetzungen

Anforderungen

Vernetztes Denken, zielorientiertes Handeln, Verantwortungs- und Sicherheitsbewusstsein, rasche Auffassungsgabe, Entscheidungsfreude, Organisationstalent, Belastbarkeit, Teamfähigkeit, verhandlungssicher, Fremdsprachenkenntnisse, FBereitschaft zu unregelmässigen Arbeitszeiten

Weiterbildung

Hafenmeister/in

berufsberatung.ch