?global_aria_skip_link_title?

Suche

Sachbearbeiter/in Immobilienvermarktung und -bewertung

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Wirtschaft, Verwaltung, Tourismus

Branchen

Immobilien, Rechnungswesen

Swissdoc

0.614.12.0

Aktualisiert 23.08.2022

Tätigkeiten

Sachbearbeiterinnen Immobilienvermarktung und- bewertung und Sachbearbeiter Immobilienvermarktung und- bewertung verfügen über Grundkenntnisse in der Immobilienvermarktung und -bewertung und können den Vermarkterinnen und Vermarkter in deren Tätigkeit assistieren.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Abschluss Verband/Vereinigung/Branchenlabel

Die Sachbearbeiter/innen-Kurse richten sich an Personen, die

in die Immobilienbranche einsteigen möchten, oder an Personen, die bereits in der Immobilienbranche tätig sind  und die vorhandenen Grundkenntnisse auffrischen und ergänzen möchten.


Die vom Schweizerischen Verband für Immobilienwirtschaft anerkannten Ausbildungen setzen sich aus 2 Modulen zusammen: "Assistent/in Immobilienvermarktung" und "Assistent/in Immobilienbewertung". Nach Abschluss beider Module wird das Zertifikat  "Sachbearbeiter/in Vermarktung und Bewertung SVIT" ausgestellt.

 

Jedes Modul umfasst rund 60 Lektionen, und wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

 

Vorbereitungskurse werden an verschiedenen Orten in der Schweiz angeboten.

 

www.svit.ch


Auch andere Ausbildungsinstitute bieten Kurse im Immobilienbereich an, siehe www.berufsberatung.ch/awd 

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Kontaktfreude  und Kommunikationsfähigkeit
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Freude an administrativen Arbeiten
  • mündliche- und schriftliche Sprachgewandtheit
  • Verrkaufsflair

Weitere Informationen

Adressen

Schweizerischer Verband der Immobilienwirtschaft - SVIT Schweiz
Puls 5, Giessereistrasse 18
8005 Zürich
Tel.: 044 434 78 98
Fax: 044 434 78 99
URL: http://www.svit.ch
E-Mail:

Links

www.svit.ch

berufsberatung.ch