Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Dienstag, 25. September zwischen 18:00 Uhr und 00:00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Zurück zur Suche

Medizinstudium: Unterschied zwischen Staatsexamen und Bachelor/Master

Ich interessiere ich für ein Medizinstudium und würde gerne wissen, was der Unterschied zwischen dem Staatsexamen und dem Bachelor + Master ist.

Kategorien

Aktualisiert 18.09.2017

Das Studium der Medizin umfasst ein 3-jähriges Bachelorstudium und ein 3-jähriges Masterstudium.

Die eidgenössische Prüfung (Staatsexamen) in Human-, Zahn-, Veterinärmedizin, Pharmazie und Chiropraktik findet im Anschluss an den erfolgreichen Masterabschluss eines entsprechenden Studienganges statt. In der eidgenössischen Prüfung wird abgeklärt, ob die Studierenden
  1. über die fachlichen Kenntnisse, Fertigkeiten und Fähigkeiten sowie über die Verhaltensweisen und die soziale Kompetenz verfügen, die sie zur Ausübung eines Medizinalberufes benötigen
  2. die Voraussetzungen für Weiterbildungen wie z.B. ein Facharztexamen erfüllen

Der Masterabschluss ist ebenfalls Bedingung, um das Doktorat zu absolvieren (ca. 1 Jahr).
 
Weitere Informationen:
Medizinstudium

SAMED – Self-Assessment Medizinstudium, eine Hilfe für BewerberInnen für ein Medizinstudium in der Schweiz, unifr.ch

berufsberatung.ch