Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

ICT-Testmanager/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Informatik

Branchen

IT-Entwicklung

Swissdoc

-

Aktualisiert 06.10.2016

Tätigkeiten

Legt die Testpolitik und die Testprozesse fest und kommuniziert sie. Erstellt und überwacht die Teststrategie, Testpläne und Testkonzepte und passt sie an. Koordiniert und überwacht die festgelegten Testaktivitäten bezüglich Qualität, Termine und Kosten.
Hauptaufgaben
- Erstellen der Testpolitik, -strategien, -pläne, -methoden und -prozesse unter Berücksichtigung von Normen und Standards
- Entscheiden, ob Testaktivitäten ausgelagert werden (Outsourcing/Off-shoring); Überwachen und Begleiten allfälliger Auslagerungen
- Entscheiden über die Implementierung der Testumgebung
- Definieren und Prüfen der Testziele in Zusammenarbeit mit den Stakeholdern
- Bereitstellen und Überprüfen der benötigten Testressourcen (Personal, Methoden/Prozesse und Tools)
- Festlegen und Zuteilen von Testrollen
- Sicherstellen sämtlicher Testaktivitäten (Planung, Design, Koordination und Durchführung)
- Aufbauen und Unterhalten eines angemessenen Konfigurationsmanagements der Testmittel für die Rückverfolgung der durchgeführten Tests
- Schätzen und Budgetieren der Testaufwände (Zeit, Aufwand, Kosten, Personal usw.)
- Erstellen von Abweichungs- und Engpassanalysen (Abweichungen vom Testkonzept, -plan und -drehbuch) und allenfalls Veranlassen von Massnahmen zur Behebung von Abweichungen und Engpässen
- Einführen passender Metriken zum Messen des Testfortschritts und zur Bewertung der Qualität des Testens und des Produkts
- Informieren über den Testfortschritt und Erstellen von Testabschlussberichten auf der Grundlage von Informationen, die während des Testens gesammelt werden
- Sicherstellen des Qualitätsmanagements innerhalb des Testprozesses
- Kontinuierliches Verbessern der Testprozesse
(Quelle: Berufe der ICT, SwissICT, 2013)