Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Chauffeur/in für Tiertransporte

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Natur

Branchen

Landwirtschaft - Strasse

Swissdoc

-

Aktualisiert 12.01.2016

Tätigkeiten

Führt umsichtig und gemäss den Vorgaben des Tierschutzgesetzes Tiertransporte durch. Sorgt dafür, dass die Kühe, Schafe, Schweine, Pferde und Hühner sicher und unbeschadet am Zielort ankommen.
Verlad und Entlad sollen so erfolgen, dass die Tiere nicht unnötigen Ängsten und Verletzungsgefahren ausgesetzt sind. Es braucht Kenntnisse der jeweiligen Tierart, Geduld und Entschlossenheit, um die Tiere sicher in und aus den Transportfahrzeugen zu bringen. Zielorte der Transporte können sein: die Alp, ein anderer Betrieb, eine Ausstellung oder der Schlachthof.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

Kursbestätigung / Kurszertifikat

Muss über Fahrausweis für das Fahren von Lastwagen verfügen. Hat meist eine landwirtschaftliche Ausbildung, es ist aber auch für Quereinsteiger/innen möglich, Tiertransporte durchzuführen. Muss einen Kurs in Tierschutzfragen absolvieren.

Voraussetzungen

Anforderungen
  • Guter und ruhiger Fahrer, robuste Konstitution, gute geografische Kenntnisse, sicherer und vorsichtiger Umgang mit den zu transportierenden Tieren.

Bemerkungen

Grössere Transportunternehmen setzen ihre Chauffeure/ Chauffeurinnen nicht ausschliesslich für Tiertransporte ein.

Weitere Informationen

Adressen

Proviande
Branchenorganisation der Fleischwirtschaft
Brunnhofweg 37
Postfach 8162
3001 Bern
Tel.: 031 309 41 11
URL: http://www.proviande.ch
E-Mail: