Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Kaufmännische/r Direktor/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Kultur

Branchen

Darstellende Kunst und Musik - Management und Betriebswirtschaft

Swissdoc

-

Aktualisiert 31.01.2014

Tätigkeiten

Leitet das Theater in betriebswirtschaftlicher Hinsicht. Ihm/ihr unterstehen das Finanzwesen, die Personaladministration, die Bürotechnik und weitere Verwaltungsbereiche. Ist zuständig für alle Rechtsfragen im Zusammenhang mit Subventions- und Arbeitsverträgen, mit Sozialversicherung, Arbeits- und Gesundheitsschutz sowie Nutzungsrechten. Arbeitet eng mit der künstlerischen Direktion (Intendanz) zusammen.

Der kaufmännische Direktor arbeitet eng mit den Trägerschaftsorganen und dem Subvenstionsgeber zusammen. Deren Ziele soll er fördern und den von der öffentlichen Hand vorgezeichneten Leistungsauftrag erfüllen. Er ist umgekehrt dazu verpflichtet, notfalls Gegensteuer zu geben, wenn die Haushaltsplanung aus dem Ruder zu laufen droht.

Ausbildung

Hat eine kaufmännische Grundausbildung, ein betriebswirtschaftliches oder juristisches Studium sowie mehrjährige Praxis an einem Theater oder an einer vergleichbaren Institution.

Voraussetzungen

Anforderungen

Profunde Kenntnisse auf dem Gebiet der öffentlichen Verwaltung, der Betriebswirtschaft, des Rechts und des Marketings. Führungserfahrung, Entscheidungsfreudigkeit, hohe Belastbarkeit, Organisationstalent.