Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Datenbank-Spezialist/in

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Informatik

Branchen

IT-Entwicklung - Design, Engineering, Bereitstellung, Implementierung

Swissdoc

-

Aktualisiert 20.09.2018

Tätigkeiten

Plant und bearbeitet alle Aufgaben des Datenbankeinsatzes. Gestaltet und realisiert systemtechnische Konzepte einschliesslich plattformübergreifender verteilter Datenbanken.
Hauptaufgaben:

  • Planen und Überwachen des Datenbankeinsatzes; Definieren der notwendigen Systemanforderungen für die Gewährleistung eines optimalen Einsatzes von Datenbanken
  • Beraten und Unterstützen der System- und Applikationsentwicklung hinsichtlich logischem Entwurf, Datenbanktechnik und Datenbankbetrieb
  • Festlegen der Datenbank-Architekturen
  • Unterstützen beim Erstellen von Datenmodellen
  • Klassifizieren und Beschreiben von Daten auf technischer Ebene
  • Realisieren des Datenbankentwurfs auf der Grundlage des Datenmodells
  • Spezifizieren, Implementieren und Warten von Datenbanken
  • Optimieren der Datenbankzugriffe
  • Ausarbeiten und Realisieren von Sicherstellungs-, Reorganisations- und Wiederanlaufverfahren für Datenbanken
  • Evaluieren, Testen und Einführen von geeigneten Datenverwaltungstools
  • Erstellen von Migrationsplänen bei Release-Anhebungen oder bei Umstellungen auf eine andere Datenbanksoftware
  • Dokumentieren (Datenbankschema, Replikation, Berechtigungen etc.)

(Quelle: Berufe der ICT, SwissICT, 2017)

Ausbildung

Höhere Berufsbildung

berufsberatung.ch