?global_aria_skip_link_title?

Suche

Data Scientist

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Informatik

Branchen

ICT-Entwicklung

Swissdoc

0.561.41.0

Aktualisiert 19.05.2022

Tätigkeiten

Data Scientist entwickeln oder evaluieren Werkzeuge zur Datenanalyse. Sie führen statistische Datenanalysen auf strukturierten und unstrukturierten Datenbeständen (Big Data) durch.

 

Sie üben folgende Tätigkeiten aus:

  • Zusammenführen von strukturierten und unstrukturierten Datenbeständen unterschiedlicher Formate aus unterschiedlichen Datenquellen
  • Aufbereiten zusammengeführter Daten für ihre Auswertung in Analyse-Werkzeugen
  • Erkennen von relevanten Mustern in Daten
  • Analysieren von Zusammenhängen in Daten
  • Erstellen von Datenanalysen mit modernen Methoden des Data Mining und Machine Learning
  • Erstellen von Reports zu Datenanalysen
  • Entwickeln von komplexen Algorithmen (z.B. Clustering, lineare Regression, neuronale Netze, Entscheidungsbäume) für das Ermitteln von Ursache-Wirkungs-Zusammenhängen sowie für das Erstellen von quantitativen Prognosemodellen
  • Anwenden komplexer Algorithmen für das Ermitteln von Ursache-Wirkungs-Zusammenhängen sowie für das Erstellen von quantitativen Prognosemodellen
  • Definieren von Anforderungen an Datenanalyse-Systeme
  • Konzipieren von ICT-Analyse-Infrastrukturen und -Werkzeugen

 

Ausbildung

Hochschulstudium  oder Abschluss einer Höheren Fachschule mit Fokus auf  Informatik, Mathematik oder Statistik.

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Analytisches Denken
  • Freude am Detail
  • Mathematisch begabt

Weitere Informationen

berufsberatung.ch