?global_aria_skip_link_title?

Suche

Verkehrslehrer/in

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Verkehr, Logistik, Sicherheit

Branchen

Strasse - Unterricht auf Tertiärstufe, Erwachsenenbildung, Kurswesen

Swissdoc

0.630.1.0

Aktualisiert 14.06.2022

Tätigkeiten

Verkehrslehrer und Verkehrslehrerinnen tragen bei zur Verkehrssicherheit und Unfallverhütung. Sie sind bei verschiedenen Verkehrsteilnehmergruppen verantwortlich für Verkehrserziehung und -aufklärung.

 

Zu ihren Tätigkeiten gehören beispielsweise:

  • Unterrichten von Fahrschüler/innen oder von Fahrlehrer/innen in Rahmen deren Berufsaus- oder Weiterbildung
  • Kurse planen und druchführen im Auftrag von Vereinigungen wie dem Touring Club Schweiz (TCS) oder dem Autmobilclub der Schweiz (ACS)
  • Unterrichtseinheiten planen und durchführen im Rahmen der Verkehrserziehung bei der Polizei oder in der Arbeit mit Kindern an Unterstufenschulen

Ausbildung

Abgeschlossene Ausbildung als Fahrlehrer/in BP sowie Weiterbildung im Bereich Psychologie, Fahrzeugtechnik

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Organisations- und Planungsgeschick
  • Kommunikationsfähigkeit

  •  

    Kontaktfreude

Weitere Informationen

Adressen

Vereinigung Schweizer. Verkehrslehrer VSV
Daniel Fischer
5505 Brunegg
Tel.: 079 200 58 58

berufsberatung.ch