?global_aria_skip_link_title?

Suche

Sicherheitsberater/in für Zutritts- und Türtechnik VSSB

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Verkehr, Logistik, Sicherheit

Branchen

Elektroinstallation - Gebäudetechnik: Betrieb und Unterhalt - Holzindustrie, Holzbau, Schreinerei - Weitere Sicherheitsdienste

Swissdoc

0.622.22.0

Aktualisiert 01.04.2022

Tätigkeiten

Sicherheitsberater und -beraterinnen für Zutritts- und Türtechnik VSSB verfügen über umfassende Kenntnisse von Produkten der Zutritts-, Austritts- und Türtechnik. Sie beraten Kunden (aus Verarbeitung, Architektur, Bauherrschaft etc.) in der Konzeption, Bestimmung, Auswahl und Montage von diesen Produkten. Sie können diese Produkte aufgrund von Anforderungen, Plänen oder Bestellungen problembezogen auswählen, dokumentieren, anbieten und termingerecht beschaffen.

Ausbildung

Übliche/r Ausbildungsweg/e

  • Abschluss Verband/Vereinigung/Branchenlabel

Dauer: Teilzeit ca. 6 Monate, Kurse 1x wöchentlich

Die Kurse werden an verschiedenen Ausbildungsstellen in der Schweiz durchgeführt. Es sind auch Begehungen von geeigneten Objekten vorgesehen.

4 Module, insgesamt 144 Lektionen: 

  • Modul 1: Grundlagen
  • Modul 2: Türtechnik
  • Modul 3: Mechanische Schliesssysteme
  • Modul 4: Zutrittstechnik

 

Voraussetzungen

Anforderungen

Mindestanforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufslehre mit eidg. Fähigkeitszeugnis
  • Drei Jahre Berufserfahrung in der Branche oder im branchennahen Umfeld
  • Mindestens 70% des Kurses besucht

Weitere Informationen

Links

www.vssb.ch

berufsberatung.ch