Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch kann es am Mittwoch, 18. Mai ab 17.00 Uhr bis 24.00 Uhr zu einzelnen Ausfällen kommen.

Suche

DevOps Engineer

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Informatik

Branchen

Design, Engineering, Bereitstellung, Implementierung - IT-Entwicklung

Swissdoc

0.566.0.0

Aktualisiert 18.03.2021

Tätigkeiten

DevOps Engineer entwickeln, installieren, betreiben und warten Software-Applikationen in einem agilen Umfeld.  Sie stellen die Einhaltung der vereinbarten und geforderten SLA (Service-Level-Agreement) (Qualität, Ressourcen/Kosten, Betrieb) sicher.

 

Sie üben folgende Tätigkeiten aus:

  • Analysieren von Problemstellungen (Geschäftsprozesse/-Transaktionen, Daten, Funktionen) sowie des Umfelds (Arbeitsplatz, Zielsysteme/-Plattformen, Rahmenorganisation)
  • Bearbeiten (Workaround, Behebung) von Störungen und Fehlerzuständen (Geschäftsprozesse/-Transaktionen, Daten, Funktionen) im technischen Umfeld (Arbeitsplatz, Zielsysteme/-Plattformen, Netzwerke)
  • Definieren von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen (Verfügbarkeit, Sicherheit, Performance) sowie Erstellen von Konzepten und Aufwandsschätzungen
  • Erstellen von Modellen für Daten, Funktionen und Objekten
  • Entwickeln, Implementieren und Warten von Software-Applikationen, -Komponenten, -Modulen oder -Schnittstellen zu Datenbanken sowie zu anderen Applikationen
  • Konzipieren, Einrichten und Pflegen der für die Software-Applikationen benötigten Entwicklungs-, Test- und Produktions-Systeme inklusive Netzwerke
  • Automatisieren von Prozessen für die Generierung von Builds und Releases sowie für die Durchführung von Schnittstellentests, Regressiontests und Softwareauslieferungen (Continuous Delivery, Continuous Integration, Build Pipeline, Codeverwaltung, etc.)
  • Koordinieren aller Tätigkeiten, welche dazu dienen, die Verfügbarkeit, die Wiederherstellbarkeit (Kontinuität), die Performance und den Ressourcenverbrauch der Applikationen zu überwachen
  • Coachen und Anleiten von Teammitarbeitenden im Bereich «DevOps»
  • Erstellen und nachführen von Dokumentationen (Modelle, Schnittstellenbeschreibungen, Testverfahren, Benutzerhandbuch, etc.)

Ausbildung

Informatik-Studium an einer Hochschule oder Höheren Fachschule

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Teamfähigkeit, hohe Kundenorientierung
  • Interesse an agilen Projekten

Weitere Informationen

berufsberatung.ch