?global_aria_skip_link_title?

Suche

DevOps Engineer

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Informatik

Branchen

ICT: Informatik, Mediamatik - ICT-Entwicklung

Swissdoc

0.566.15.0

Aktualisiert 12.05.2022

Tätigkeiten

DevOps Engineer entwickeln, installieren, betreiben und warten Software-Applikationen in einem agilen Umfeld.  Sie stellen die Einhaltung der vereinbarten und geforderten SLA (Service-Level-Agreement) (Qualität, Ressourcen/Kosten, Betrieb) sicher.

 

Sie üben folgende Tätigkeiten aus:

  • Analysieren von Problemstellungen (Geschäftsprozesse/-Transaktionen, Daten, Funktionen) sowie des Umfelds (Arbeitsplatz, Zielsysteme/-Plattformen, Rahmenorganisation)
  • Bearbeiten (Workaround, Behebung) von Störungen und Fehlerzuständen (Geschäftsprozesse/-Transaktionen, Daten, Funktionen) im technischen Umfeld (Arbeitsplatz, Zielsysteme/-Plattformen, Netzwerke)
  • Definieren von funktionalen und nicht funktionalen Anforderungen (Verfügbarkeit, Sicherheit, Performance) sowie Erstellen von Konzepten und Aufwandsschätzungen
  • Erstellen von Modellen für Daten, Funktionen und Objekten
  • Entwickeln, Implementieren und Warten von Software-Applikationen, -Komponenten, -Modulen oder -Schnittstellen zu Datenbanken sowie zu anderen Applikationen
  • Konzipieren, Einrichten und Pflegen der für die Software-Applikationen benötigten Entwicklungs-, Test- und Produktions-Systeme inklusive Netzwerke
  • Automatisieren von Prozessen für die Generierung von Builds und Releases sowie für die Durchführung von Schnittstellentests, Regressiontests und Softwareauslieferungen (Continuous Delivery, Continuous Integration, Build Pipeline, Codeverwaltung, etc.)
  • Koordinieren aller Tätigkeiten, welche dazu dienen, die Verfügbarkeit, die Wiederherstellbarkeit (Kontinuität), die Performance und den Ressourcenverbrauch der Applikationen zu überwachen
  • Coachen und Anleiten von Teammitarbeitenden im Bereich «DevOps»
  • Erstellen und nachführen von Dokumentationen (Modelle, Schnittstellenbeschreibungen, Testverfahren, Benutzerhandbuch, etc.)

Ausbildung

In der Regel Informatik-Studium an einer Hochschule oder Höheren Fachschule.

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Teamfähigkeit, hohe Kundenorientierung
  • Interesse an agilen Projekten

Weitere Informationen

berufsberatung.ch