Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.

Wartungsarbeiten: Aufgrund von Wartungsarbeiten auf den Servern von berufsberatung.ch ist das Portal am Freitag, 22. November ab 18.00 Uhr bis Samstag, 23. November 08.00 Uhr nicht verfügbar.

Datenschutz Berufe-Explorer

Der Berufe-Explorer ist ein kostenloses Angebot auf berufsberatung.ch. Bei der Verwendung können Daten (Berufsfavoriten) erfasst werden. Aufgrund dieser Daten sind keine Rückschlüsse auf einzelne Personen möglich.

Verantwortung

Beteiligte

Der Berufe-Explorer ist ein Angebot auf berufsberatung.ch, welches im Auftrag der Kantone vom Schweizerischen Dienstleistungszentrum Berufsbildung, Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung SDBB bereitgestellt wird.

Der Berufe-Explorer ist auf berufsberatung.ch frei verfügbar. Die Benützung des Berufe-Explorers ist freiwillig.

Daten

Art der Daten

Der Berufe-Explorer kann ohne Anmeldung ausgeführt werden. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben.

Datenschutzverantwortung und Zugriffsberechtigungen

Es werden keine personenbezogenen Informationen wie Name, E-Mail-Adresse, Benutzerdaten oder IP-Adresse erhoben oder abgespeichert. Die vorgenommenen Likes werden ausschliesslich dazu verwendet, dem Benutzer, der Benutzerin eine eventuell passende Auswahl von Berufsfeldern anzubieten. Alle Personen mit Zugriff auf die Daten des Berufe-Explorers unterstehen gesetzlichen und/oder vertraglich festgehaltenen Geheimhaltungspflichten.

Das SDBB richtet sich nach den internationalen Richtlinien für computerbasiertes und internet-gestütztes Testen der International Test Commission. Weitere Informationen dazu finden sich auf intestcom.org.

Löschen der Daten

Die bei der Verwendung erfassten Daten (Likes) werden nur dazu verwendet, andere Berufe desselben Berufsfelds oder verwandte Berufsfelder mit ähnlichen Berufen anzubieten sowie den Download einer PDF-Datei mit den gewählten Berufen zu ermöglichen. Die Auswahl der Likes erlöscht mit dem Schliessen der Browserseite oder einem Sprachwechsel im Browser.

Datennutzung

Weitere Verwendung der Informationen durch das SDBB

Zu Statistikzwecken erhebt das SDBB allgemeine, nicht personenbezogene Daten zum Gebrauch des Berufe-Explorers. Die Daten können zum Beispiel Aufschluss zur Beliebtheit von Berufen oder häufigen Kombinationen von Berufsfeldern geben. Es sind auch hier keine Rückschlüsse auf einzelne Personen möglich.

Unter Umständen ist es technisch möglich, dass die Datenerhebung in Bezug auf die Website Rückschlüsse auf Zugriffe auf den Berufe-Explorer erlauben. Sie ermöglichen aber in keinem Fall den Zugang zu im Rahmen der Sessions gespeicherten personenbezogenen Informationen.

Umgang mit Ihren Informationen

Das SDBB ergreift mittels neuster Datenspeicherungs- und Sicherheitstechniken die notwendigen Massnahmen, um den Schutz der Informationen vor unbefugtem Zugriff, einer missbräuchlichen Verwendung oder Weitergabe, unbefugter Änderung, gesetzeswidriger Zerstörung oder versehentlichem Verlust, sowohl online als auch offline bestmöglich zu gewährleisten. Es ist möglich, dass anonymisierte Testdaten zwischenzeitlich ausserhalb der Schweiz verarbeitet werden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des SDBB sowie Dritte, die vom SDBB mit der Verarbeitung der Informationen beauftragt sind, sind zum Schutz der Daten und zur Vertraulichkeit entsprechend den massgebenden Rechtsgrundlagen verpflichtet.



berufsberatung.ch