?global_aria_skip_link_title?

Suche

Vorarbeiter/in Werkdienst

Kategorien
Bildungstypen

Weiterbildungsberuf

Berufsfelder

Gebäudetechnik

Branchen

Gebäudetechnik: Betrieb und Unterhalt

Swissdoc

0.440.88.0

Aktualisiert 16.11.2020

Tätigkeiten

Leitet eine Gruppe im Werkdienst fachlich und personell. Sorgt für den baulichen Unterhalt und die Instandhaltung von Strassen, Wegen, Gebäuden und Aussenanlagen. Wartet Maschinen und befasst sich mit der Entsorgung. Übernimmt Aufgaben im administrativen Bereich und bildet Lernende aus.

Ausbildung

Inhalte des Lehrgangs: Strassenunterhalt und Kanalisation; Naturpflege und Wasserkreislauf; Fachbewilligung für die Verwendung von Pflanzenschutzmitteln; Öffentliche Anlagen, Sammelstellen, Maschinen und Umwelt sowie Administration, Betriebs- und Personalführung. Der Lehrgang schliesst mit einem Zertifikat des Anbieters ab. Dauer: 3 Semester berufsbegleitend.

Voraussetzungen

Anforderungen

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ als Fachmann/-frau Betriebsunterhalt und 3 Jahre Berufspraxis im Werkdienst oder mindestens 6 Jahre Berufspraxis im Werkdienst ohne eidgenössisches Fähigkeitszeugnis.

Weitere Informationen

berufsberatung.ch