Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
#
Suche

Nordic Walking Instructor

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Schönheit, Sport

Branchen

Sport - Erwachsenenbildung / Kurswesen

Swissdoc

-

Aktualisiert 15.07.2015

Tätigkeiten

Leitet zur korrekten Ausübung des Nordic Walkings an. Es geht um einen zyklischen Bewegungsablauf mit Einsatz von Stöcken. Der rechte Stock hat immer dann Bodenberührung, wenn die linke Ferse aufsetzt, der linke Stock, wenn die rechte Ferse aufsetzt. Die Stöcke werden nah am Körper geführt.
Der gesamte Oberkörper wird durch den Stockeinsatz bei jedem Schritt aktiv in die Fortbewegung mit einbezogen. Der Stock dient  nicht nur als Stütze, sondern er verlängert wie beim Langlaufen den Schritt nach vorne. Der ständige Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung der Arm- und Schultermuskulatur steigert nicht nur die Durchblutung des ganzen Oberkörpers, sondern sorgt für eine bessere Verteilung der Antriebskraft.

Ausbildung

2-tägige Ausbildung in Theorie und Praxis.
Das Seminar beinhaltet:

 

Die Inhalte des Ausbildungskurses umfassen sowohl praktische, als auch theoretische Aspekte der sportlichen Bewegung. Die Ausbildungen erfolgen nach den Richtlinien der NWO (Nordic Walking Organistation International).

 

Diverse Fortbildungskurse wie z.B. Nordic Walking beim Bergwandern.
 

Voraussetzungen

Anforderungen

Gute Kondition und sportliche Fitness, Einfühlungsvermögen und pädagogisches Geschick.

Weitere Informationen

Adressen

Nordic Walking Organisation Schweiz
Trainingszentrum
Churerstrasse 35
9470 Buchs SG
Tel.: +43 (0)699 194 748 00
URL: http://www.nwo-schweiz.info
E-Mail:

Links

http://www.vdnowas.org