?global_aria_skip_link_title?

Suche

Velokurier/in

Kategorien
Bildungstypen

Berufsfunktion / Spezialisierung

Berufsfelder

Verkehr, Logistik, Sicherheit

Branchen

Strasse

Swissdoc

0.631.20.0

Aktualisiert 14.06.2022

Tätigkeiten

Velokuriere und Velokurierinnen übernehmen per Velo Transporte von Sendungen, die meist sehr eilen. Sie befördern im Stadtbereich und in der Agglomeration Briefe, Pakete, Waren und Dokumente sicher an den Bestimmungsort und sind auch für schweizweite Zustellungen im Einsatz.

 

Sie führen folgende Tätigkeiten aus:

  • Auf Vorbestellung oder spontan Transporte mit dem Fahrrad ausführen (im Rucksack oder im Anhänger)
  • Sendung dem Empfänger oder der Empfängerin gegen Unterschrift aushändigen
  • Bei überregionalen Aufträgen: Zusammenarbeiten mit Kurier/inn/en in anderen Städten bzw. mit Autokurieren, Bahn, Taxis 
  • Je nach Unternehmen: Verteilsendungen übernehmen (z.B. Flyer, Werbegeschenke), Postdienste (z.B. Postaustausch zwischen zwei Filialen) oder Heimlieferservice für Einkäufe ausführen

Ausbildung

Einführung on-the-Job

Voraussetzungen

Anforderungen

  • Verantwortungsbewusstsein
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kunden- und Serviceorientierung

Bemerkungen

Velokuriere und -kurierinnen arbeiten in der Regel in Teilzeit.

Weitere Informationen

Adressen

swissconnect AG
Güterstr. 3
Postfach 4254
6002 Luzern
Tel.: 041 227 20 00
URL: http://www.swissconnect.ch/
E-Mail:

berufsberatung.ch