?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Zurück zur Suche

Différences entre les types de hautes écoles

Quelle est la différence entre une formation UNI et une formation HES?

Kategorien

Aktualisiert 23.09.2019

Vous trouverez sur le site systemeeducatif.educa.ch un bref descriptif des trois types de hautes écoles: hautes écoles universitaires (universités et écoles polytechniques fédérales), hautes écoles spécialisées (HES) et hautes écoles pédagogiques (HEP).

Sur notre site, vous trouverez une Comparaison des hautes écoles, des informations détaillées au sujet des différentes voies de formation et la liste des hautes écoles universitaires et des hautes écoles spécialisées.

En outre, sur le site swissuniversities, vous trouverez la convention sur la perméabilité entre les filières. La liste de concordance indique le nombre de crédits à obtenir en passant d'un cursus de bachelor à un cursus de master en changeant de type de haute école.

Pour de plus amples informations ou un entretien avec un-e conseiller-ère en orientation, veuillez prendre contact avec l’office d'orientation de votre canton: orientation.ch/offices.

berufsberatung.ch