?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Zurück zur Suche

Riorientamento dovuto a problemi di salute

Sono titolare di un AFC nel campo dell’edilizia. Qualche anno fa ho avuto dei problemi alla schiena che si sono aggravati e ora non riesco più svolgere le mansioni proprie della professione. Che cosa posso fare? Posso iniziare un nuovo tirocinio?

Kategorien

Aktualisiert 08.06.2016

L’orientamento professionale per persone con problemi di salute è di competenza degli uffici AI cantonali, i quali possono analizzare la situazione di ognuno ed eventualmente proporre dei provvedimenti d'integrazione professionale. Gli indiriizzi sono disponibili sul sito ahv-iv.ch.

Per quanto riguarda il Cantone Ticino, ad esempio, la documentazione riguardante i provvedimenti d’integrazione professionale può essere scaricata sul sito Internet dell’Istituto delle assicurazioni sociali.
 

berufsberatung.ch