?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Zurück zur Suche

Étudier à l'étranger

J'aimerais faire mes études universitaires à l'étranger. Pouvez-vous me donner des informations à ce sujet? Quelles démarches faut-il entreprendre? Est-ce qu’une maturité gymnasiale est nécessaire et si oui, est-elle reconnue?

Kategorien

Aktualisiert 09.11.2020

A la page Étudier dans une haute école à l'étranger de notre site, vous trouverez de nombreuses informations sur les démarches à entreprendre et sur l'organisation de telles études.

Vous trouverez sur le site swissuniversities.ch les conseils nécessaires pour préparer des études à l'étranger.

La plupart du temps, un diplôme du degré secondaire II est nécessaire pour être admis. La maturité gymnasiale est le titre qui ouvre le plus de portes. Toutefois, les hautes écoles ont toutes des conditions d’admission différentes et il faut se renseigner auprès d’elles.

Pour de plus amples informations ou un entretien avec un-e conseiller-ère en orientation, veuillez prendre contact avec l'office d'orientation de votre canton: orientation.ch/offices.

berufsberatung.ch