Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Kauf­mann/Kauffrau E-Pro­fil EFZ für Erwachsene (Nach­hol­bil­dung Art. 32 BBV)

Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Handelsschule KV Aarau Erwachsenenbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Aarau (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsabschluss für Erwachsene

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Administration, Verwaltung - Berufsabschluss für Erwachsene

Swissdoc

5.000.17.0 - 5.611.7.0

Aktualisiert 03.04.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Schulische Grundlage für das Bestehen des eidg. Qualifikationsverfahrens (Nachholbildung) E-Profil.

  • fundierte kaufmännische und wirtschaftliche Kenntnisse.
  • kaufmännische Aufgaben im Bereich Information/Kommunikation/ Administration.
  • Deutsch mündlich und schriftlich einwandfrei aus.
  • gute Kenntnisse in den Fremdsprachen (E und F). 

 

Voraussetzungen

Zulassung

  • 5 Jahre Berufspraxis bis zur eidgenössischen Prüfung, davon mindestens 2 Jahre zu 100 % im kaufmännischen Bereich
  • Bereitschaft zur aktiven Teilnahme am Unterricht
  • Bereitschaft, die Hausaufgaben regelmässig zu erledigen
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (Berufsbildung in der Schweiz abgelegt oder Kenntnisse B2 belegt. Sonst erfolgt ein Eintrittstest)
  • Gute Kenntnisse in der gewählten Fremdsprache (Französisch oder Englisch)
  • Tastaturschreiben (Dispens bei Diplom)

Kosten

Für Personen wohnaft in den Kantonen Aargau oder Solothurn, werden die Lehrgangskosten von den jeweiligen Kantonen übernommen.
CHF 750.- für Lehrmittel

Abschluss

  • Eidgenössisches Fähigkeitszeugnis EFZ

Kauf­mann/Kauffrau E-Pro­fil EFZ

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Aarau (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

August

Dauer

4 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Bemerkungen

Nach drei Semestern wird das Handelsdiplom KV Aarau ausgestellt.

 

 

Links

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch