?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Carrosseriefachleute Fahrzeugbau

Eidg. Fachausweis BP

Weiterbildung Zofingen

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Zofingen (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP - Weiterbildung: Lehrgänge

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Fahrzeuge, Verkehr

Swissdoc

7.570.24.0

Aktualisiert 26.05.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Als Carrosseriefachleute verfügen Sie über zusätzliches fachtechnisches Wissen, die dazu notwendigen handwerklichen Fertigkeiten und die Handlungskompetenzen, die Sie zu einer wichtigen Ansprechperson in der Unternehmung und auch gegenüber von Kunden machen.

Nach diesem Bildungsgang verfügen Sie über das fachtechnische Wissen als wichtige Ansprechperson im Unternehmen und gegenüber Kunden. Sie führen Kalkulationen durch, klären technische Machbarkeiten und können Anlagen herstellen und instandhalten.

Voraussetzungen

Zulassung

Für die Zulassung zum Bildungsgang Carrosseriefachleute Fachrichtung Fahrzeugbau benötigen Sie einen anerkannten Berufsabschluss EFZ oder eine gleichwertige Vorbildung.

Anmeldung

siehe Website des Anbieters.

Kosten

13'800.- CHF

Es können allenfalls Unterstützungsbeiträge beantragt werden. Weitere Informationen: Berufsprüfung BP, Höhere Fachprüfung HFP > Finanzierung:

https://berufsberatung.ch/dyn/show/3880

Abschluss

  • Eidgenössischer Fachausweis Berufsprüfung BP

Die Auszeichnung Carrosseriefachleute Fachrichtung Fahrzeugbau wird erteilt wenn

die Verbandszertifikatsprüfung bestanden ist
die Abschlussprüfung im Kompetenzbereich „Auftragsbezogene Kalkulation“ bestanden ist
Dies sind die Zulassungsbedingungen für die vernetzte Berufsprüfung zum Carrosserie-Werkstattleiter mit eidg. Fachausweis, Fachrichtung Fahrzeugbau:

Abgeschlossene Grundbildung Fahrzeugschlosser/-in EFZ
Zertifikat Werkstattkoordinator /-in im Carrosseriegewerbe
Zertifikat Carrosseriefachleute Fachrichtung Fahrzeugbau
3 Jahre Berufspraxis

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Zofingen (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website des Anbieters

Dauer

4 Semester

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch