?global_aria_skip_link_title?

Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Marketingmanager/in

Diplom HF

Handelsschule KV Aarau Erwachsenenbildung

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Aarau (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Werbung, Marketing, PR

Swissdoc

7.612.17.0

Aktualisiert 26.01.2021

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

"Dipl. Marketingmanager/innen HF" übernehmen Fach- und Führungsaufgaben in Marketingabteilungen von Grossbetrieben oder von KMU. Sie planen Marketingaktivitäten und realisieren Projekte zur Erreichung der Unternehmens- beziehungsweise der Marketingziele. Der/die dipl. Marketingmanager/in HF ist als Generalist/in für Teilbereiche im Marketing verantwortlich. Sie spüren Trends auf und betreiben intensive Marktforschung. Weiter prüfen dipl. Marketingmanager/innen HF, ob die Erwartungen von Markt und Konsumenten im Einklang mit dem Produkt- und Leistungsentwicklungsprozess der Firma realisiert werden können.

 

Aufbau der Ausbildung

Im Rahmenlehrplan der HFMK Aarau werden die Arbeitssituationen festgelegt. Diese werden in 10 Handlungsfelder (HF) unterteilt:


HF 1: Marketing
Dipl. Marketingmanager/innen HF erarbeiten Marketingkonzepte und setzen diese unter Einsatz von entsprechenden Marketinginstrumenten in die Praxis um. Neben dem klassischen Marketing (offline Marketing) lernen sie an der HFMK in Aarau auch das digitale Marketing (online Marketing) richtig einzuschätzen und zu beurteilen.


HF 2: Verkauf
Dipl. Marketingmanager/innen HF sind befähigt, den Verkaufsprozess professionell zu planen, zu leiten und zu überwachen. Ebenfalls evaluieren sie die richtige Datenerhebung für die Einführung neuer Produkte und begleiten diese mit den effizientesten sowie marktgerichteten Massnahmen.


HF 3: Public Relations
Dipl. Marketingmanager/innen HF können PR als wichtiges begleitendes Instrument richtig einsetzen und damit das Vertrauen der verschiedenen Dialoggruppen entscheidend aufbauen. Sie lernen den gekonnten Einsatz und den Dialog mit den verschiedenen Medien und nutzen diesen gezielt für ihr Unternehmen.

HF 4: Unternehmensführung
Dipl. Marketingmanager/innen HF beschäftigen sich mit der Positionierung, Lenkung und Entwicklung von Unternehmen. Die stufengerechte Führung wenden sie gekonnt an und bringen das Unternehmen im Markt aktiv weiter.

HF 5: Personalwesen
Dipl. Marketingmanager/innen HF sind mitverantwortlich im Bereich Human Resources für die Personalplanung, -beschaffung und -entwicklung. Sie führen Bewerbungsgespräche, informieren die Mitarbeitenden über Änderungen und setzen die wirtschaftlichen und sozialen Ziele im Personalmanagement und der Personalführung gezielt um.

HF 6: Rechnungswesen / Finanzierung
Dipl. Marketingmanager/innen HF sind sich der Bedeutung der finanziellen Auswirkungen unternehmerischer Tätigkeiten bewusst und sind entsprechend besorgt für ein leistungsfähiges Rechnungswesen. Dipl. Marketingmanager/-innen HF fällen Finanzierungs- und Investitionsentscheidungen und übernehmen Verantwortung für die Bereiche Kapitalbeschaffung, -einsatz und -bewirtschaftung.

HF 7: Informatik / CRM
Dipl. Marketingmanager/-innen HF sind verantwortlich für den gezielten Einsatz von Informatikmitteln im eigenen Arbeitsumfeld. Des Weiteren gewährleisten sie die Datenorganisation, die Datensicherheit und den Datenschutz.

HF 8: Forschung und Entwicklung
Dipl. Marketingmanager/innen HF berücksichtigen F&E-Strategien angemessen in ihrer Arbeit und können Trends mit der nötigen Weitsicht einschätzen. Sie berücksichtigen die verschiedenen rechtlichen Aspekte wie Markenschutz, Patentrecht, Lizenzen etc.

HF 9: Qualitätsmanagement
Dipl. Marketingmanager/innen HF sind in Übereinstimmung mit der Unternehmenspolitik verantwortlich für die Einhaltung von Qualitäts-, Umwelt- und Sicherheitsgrundsätzen und –normen im eigenen Arbeitsumfeld.

HF 10: Produktion, Beschaffung, Logistik
Dipl. Marketingmanager/innen HF gestalten Produktionsabläufe und begleiten und überwachen deren Umsetzung. Sie verstehen die Herstellung als Wertschöpfungsprozess im Sinne der Leistungserstellung und berücksichtigen bei deren Gestaltung auch technische Innovationen. Ausserdem analysieren sie Distributionsprozesse und setzen Optimierungsmassnahmen um. Sie können die geeignete Vertriebsart und -form ausarbeiten und umsetzen.

Weitere Fachgebiete wie Kommunikation in Deutsch und Englisch, Statistik, Recht und Volkswirtschaft sind integrale Bestandteile der Handlungsfelder.

Voraussetzungen

Zulassung

  • Fähigkeitszeugnis der kaufmännischen Lehrabschlussprüfung (E-Profil), kaufmännische Berufsmaturität, Diplom einer vom Bund anerkannten Handelsmittelschule oder Maturitätszeugnis mit den Schwerpunktfächern "Wirtschaft".
  • Detailhandelsangestellte haben eine Berufspraxis von zwei Jahren in Wirtschaft und Verwaltung nachzuweisen und eine Zulassungsprüfung in Deutsch, Englisch und Rechnungswesen zu bestehen.

Praxis
Mindestens zwei Jahre Praxis in Wirtschaft oder Verwaltung nach Abschluss der Ausbildung der Sekundarstufe II.

Berufstätigkeit
Beschäftigungsgrad von mindestens 50% (20 Wochenstunden) im kaufmännischen Bereich. Die Tätigkeit sollte spätestens ab dem 2. Semester dem Stand des Studiums entsprechen.

Anmeldung

Siehe Website des Anbieters.

Kosten

CHF 13'300.- 

Abschluss

  • Diplom Höhere Fachschule HF

Dipl. Marketingmanager/in HF

Perspektiven

Nachdiplomstudiengänge

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Aarau (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

Oktober

Dauer

6 resp. 4 Semester je nach gewählter Variante

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

Label

  • Modell F

berufsberatung.ch