Start myBerufswahl

Interessen und Stärken - Schritt 1: Ich lerne meine Interessen und Stärken kennen

Berufe und Ausbildungen - Schritt 2: Ich lerne die Berufs- und Ausbildungswelt kennen

Stärken und Anforderungen - Schritt 3: Ich vergleiche meine Stärken mit den Anforderungen der Berufe und Ausbildungen, die mich interessieren

Schnuppern - Schritt 4: Ich schaue mir die interessanten Berufe genauer an

Überprüfen und entscheiden - Schritt 5: Ich überprüfe die möglichen Berufe oder Schulen und entscheide mich

Lehrstelle finden – Schule anmelden - Schritt 6: Ich setze meine Entscheidung um, suche eine Lehrstelle oder melde mich bei einer Schule an

Vorbereiten auf die Zukunft - Schritt 7: Ich bereite mich auf die Lehre oder die Mittelschule vor oder ich kläre ein Brückenangebot ab

Arbeitsmappe - Deine Ergebnisse

Einen Moment bitte...

myBerufswahl wird geladen.

Abgemeldet

Ihre Login-Session ist abgelaufen. Sie werden auf die Startseite weitergeleitet. Bitte melden Sie sich erneut an, um Ihr Login fortzusetzen.
Suche

Experte/Expertin Notfallpflege NDS

Diplom NDS HF

afsain Aargauische Fachschule für Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege

Zu myBerufswahl hinzugefügt

Kategorien
Ausbildungsort

Aarau (AG)

Unterrichtssprache

Deutsch

Ausbildungstyp

Höhere Fachschulen HF

Zeitliche Beanspruchung

Berufsbegleitend

Ausbildungsthemen

Gesundheit, Pflege, Medizin

Swissdoc

7.722.28.0

Aktualisiert 27.08.2020

Beschreibung

Beschreibung des Angebots

Die dipl. Expertin Notfallpflege NDS HF/der dipl. Experte Notfallpflege NDS HF übernimmt die Erstbeurteilung, die Aufnahme sowie die Pflege und Betreuung von Notfallpatientinnen und -patienten und deren Angehörigen vom Eintritt bis zum Austritt aus der Notfallstation. Zu ihren/ seinen Aufgaben gehören auch Transporte von Patientinnen und Patienten in kritischen Situationen in unterschiedliche Überwachungseinheiten und Untersuchungen.

Weitere Informationen entnehmen Sie der Website.

Voraussetzungen

Zulassung

Sie sind eine engagierte Persönlichkeit und erfüllen folgende Voraussetzungen:  Diplom als Pflegefachfrau HF/Pflegefachmann HF oder Bachelor of Science in Pflege FH oder über ein vom SBFI anerkanntes ausländisches Diplom in Pflege (Art. 68 BBG, Art. 69 BBV).

Berufserfahrung von mindestens 6 Monaten im Akutpflegebereich in einem Spital oder in einer Klinik.

Anmeldung

siehe Website

Kosten

siehe Website

Abschluss

  • Nachdiplomstudium NDS Höhere Fachschule HF

dipl. Expertin / Experte Notfallpflege NDS HF

Praktische Hinweise

Ort / Adresse

  • Aarau (AG)

Zeitlicher Ablauf

Beginn

siehe Website

Dauer

2 Jahre
900 Lernstunden

Zeitliche Beanspruchung

  • Berufsbegleitend

Unterrichtssprache

  • Deutsch

Links

berufsberatung.ch